Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Erneut mehrere Einbrüche im Kreisgebiet - Polizei ermittelt

Peine Erneut mehrere Einbrüche im Kreisgebiet - Polizei ermittelt

Peine. Erneut ist es am Wochenende zu mehreren Einbruchdiebstählen im Peiner Kreisgebiet gekommen. Nach Angaben der Polizei gab es vor allem in Einfamilienhäusern ungebetenen Besuch.

Voriger Artikel
Polizei stoppte Autofahrer unter Drogeneinfluss
Nächster Artikel
Polizei: Fahrten unter Drogeneinfluss

Diebe waren am Wochenende im Landkreis Peine unterwegs.

Quelle: A

In Bettmar (Gemeinde Vechelde), Ohestraße, nutzten unbekannte Täter die urlaubsbedingte Abwesenheit der Eigentümer über die Festtage aus und versuchten vergeblich, die Eingangstür eines Hauses aufzubrechen. Nach Rückkehr aus dem Urlaub wurde die Tat von den Hauseigentümern festgestellt und gemeldet.

Zwischen Freitagnachmittag und Samstagmittag waren Einbrecher in Stederdorf unterwegs. Im Heidenkamp versuchten die Diebe mittels eines Ackerwagenrades, das unter das Küchenfenster geschoben worden war, in ein Haus einzubrechen. Offensichtlich wurden hier die Täter gestört, da sie von ihrer Tat abließen und flüchteten.

Mehr Erfolg hatten Diebe an der Straße Am Heidacker. Dort drangen sie durch ein aufgehebeltes Fenster in ein zur Zeit unbewohntes Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck, Bargeld und Elektrowerkzeuge.

Anwohner, die in Tatortnähe Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei unter 05171/ 999-0.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung