Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Erinnerung an Gräueltaten 1938: Kranzniederlegung am Mahnmal

Peine Erinnerung an Gräueltaten 1938: Kranzniederlegung am Mahnmal

Zahlreiche Vertreter aus Politik, Verwaltung und religiösen Gemeinden erinnerten gestern am Mahnmal an der Hans-Marburger-Straße an die Gräueltaten in der Pogromnacht 1938. Mit dabei waren auch rund 100 Peiner Schüler

Voriger Artikel
Männerchor Vöhrum: Weihnachts-CD ist fertig
Nächster Artikel
Bundesorchester spielt mit Grundschul-Chor

Kranzniederlegung am Mahnmal: Weit mehr als 100 Schüler sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung und der Kirchen waren gestern an der Hans-Marburger-Straße dabei.

Quelle: mic

Peine. Renate Wagner-Redding, Vorsitzende der jüdischen Gemeinde Braunschweig, erinnerte zu Beginn an Ermordung, Plünderung und Schändung in der NS-Zeit. Sie mahnte: „Die Geschichte ist kein Schicksal, sie ist von Menschen gemacht.“ Dies solle man sich bei Betrachtung der Vergangenheit stets vor Augen halten.

Peines Bürgermeister Michael Kessler wies darauf hin, dass zum Gedenken an verfolgte Mitbürger jüdischer Herkunft in Peine gerade elf zusätzliche „Stolpersteine“ verlegt wurden. Ferner erinnerte er an den Nazi-Aufmarsch in Peine im Juni dieses Jahres. Dieser sei „zwar nicht zu verhindern, aber erfreulicherweise von allen gesellschaftlichen Kräften mittels einer Gegenveranstaltung gleichermaßen abgelehnt“ worden.

Hintergrund: Gestern vor 73 Jahren legten Brandstifter aus der hiesigen Nationalsozialisten-Szene in der Synagoge in Peine Feuer. In ihr verbrannte die Leiche des 17-jährigen Hans Marburger. Als die Nazis in der Pogromnacht die Räume seiner Familie überfallen hatten, war er den Eltern zur Hilfe gekommen und erschossen worden. Seine Leiche soll später im Mittellandkanal versenkt worden sein, um Spuren zu verwischen. Zur Erinnerung an Marburger wurden ein Teil der Bodenstedtstraße nach ihm benannt. Damit diese Zeiten nie vergessen werden, findet jedes Jahr die Kranzniederlegung statt.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung