Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Erfolgreiches Jahr bei der Volksbank

Peine Erfolgreiches Jahr bei der Volksbank

„Zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2012“ zeigten sich die Vorstände der Volksbank Peine, Gerhard Brunke und Ralf Schierenböken, bei der Vorstellung der Bilanz. Die Bilanzsumme stieg „trotz schwierigen Umfelds“ im Vergleich zum Vorjahr um 1,7 Prozent auf 425,4 Millionen Euro.

Voriger Artikel
Ernste Töne bei Maikundgebung
Nächster Artikel
Lastwagen rammte wartenden Lkw

Vorstand der Volksbank Peine (v.l.): Ralf Schierenböken und Gerhard Brunke

Quelle: tk

„Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Es freut uns besonders, dass wir ein stabiles Wachstum im Kundengeschäft verzeichnen konnten. Die aktuellen Zahlen unterstreichen, dass unsere Mitglieder und Kunden ihre Volksbank Peine als verlässlichen und attraktiven Partner an ihrer Seite sehen“, so Brunke. Durch die erhöhte Kreditnachfrage habe man das bilanzielle Kundenkredit-Volumen um 3,1 Prozent auf 241,6 Millionen Euro ausweiten können. Und durch die verstärkte Vermittlung an die genossenschaftlichen Hypothekenbanken sei das sogenannte betreute Kundenkredit-Volumen um 10,7 Prozent auf 343,7 Millionen Euro gestiegen.

Schierenböken ergänzte: „Auch die bilanziellen Kundeneinlagen wuchsen um 4,3 Prozent auf einen Bestand in Höhe von 351,9 Millionen Euro. Auch außerhalb dieser Bilanz ist eine Steigerung bei den Kundeneinlagen zu verzeichnen. Das betreute Kundenanlage-Volumen, also die Summe aller Kundeneinlagen, die von der Volksbank Peine betreut werden, stieg um fünf Prozent auf 541,8 Millionen Euro.“

Ein Spitzenergebnis erzielte die Volksbank dabei bei der Vermittlung von Lebens- und Rentenversicherungen. „Hier konnten wir das sehr gute Vorjahresergebnis wiederholen. Denn die private Vorsorge ist ein großer Schwerpunkt innerhalb unserer Beratung. Mit unserem vermittelten Volumen an unseren Verbundpartner R +V Versicherungen belegen wir in der Filialdirektion Hannover einen Spitzenplatz“, so Schierenböken.

Aufgrund des niedrigen Zinsniveaus sei das Bausparen bei den Kunden sehr gefragt. Dadurch sei es der Volksbank gelungen, den Absatz gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Millionen Euro Bausparsumme auf 29,4 Millionen Euro zu steigern.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung