Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Emmi's Erbe in Schwicheldt startet neu durch

- ANZEIGE - Emmi's Erbe in Schwicheldt startet neu durch

Klein aber fein - das ist das Motto von "Emmis Erbe". Das Landgasthaus, ein mit viel Liebe zum Detail renoviertes Bauernhaus, liegt mitten in Schwicheldt. Inhaberin Julia Thiel legt besonderen Wert auf individuellen Service.

Voriger Artikel
Arbeitslose: Schlecht entwickelte Kinder?
Nächster Artikel
Die Bachelorette: Peiner Kandidat hatte Pech

Der Name "Emmi's Erbe" ist eine Liebeserklärung an die ehemalige Hausherrin, ein Denkmal für die Urgroßmutter Emma Grabbe.

Bis ins hohe Alter hat sie mit ihren Freundinnen zünftig Karten gespielt. Sie war immer lustig dabei, auch wenn es mal nicht so gut klappte. "Jetz' hab ick drei Joker un kann nich uitlegen".

Hilfsbereit war sie, freundlich und fröhlich, die "Tante Emmi", wie sie in Schwicheldt hieß. Sie hatte immer eine offene Tür für alle und ein Schlücken zu trinken.

So ist es auch in "Emmis Erbe". Aus dem Kuhstall wurde ein Restaurant mit einem Saal - gebaut von Enkel Karl.

"Huch Gotte" hätte sie sich sicher gefreut, wenn sie zu ihrem 100. Geburtstag bei der Einweihung hätte dabei sein können. Sie hätte einen Witz erzählt und einen "Lüttchen" bestellt.

Jetzt können die Gäste es ihr nachmachen.

Inhaberin: Julia Thiel
Bürgerhausstraße 3
31226 Peine-Schwicheldt
Tel. (0 51 71) 5 88 84 56
E-Mail: thiel-julia@gmx.net

- ANZEIGE -

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung