Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Elf Verstöße bei Schwerpunkt-Kontrollen

Peine Elf Verstöße bei Schwerpunkt-Kontrollen

Peine. In Sachen Gurt- und Helmpflicht kontrollierte die Peiner Polizei Montag 39 Fahrzeuge und ahndete elf Verstöße bis zum frühen Abend.

Voriger Artikel
Flüchtlinge: Pahlmann freut sich über Hilfe
Nächster Artikel
Teilstück der Bodenstedtstraße gesperrt

Die Polizei kontrolliert verstärkt, ob Autofahrer angeschnallt sind.

Die beiden eingesetzten Polizistinnen hatten aber auch im Visier, ob sich die Autofahrer an das Handy-Verbot am Steuer hielten und überprüften, ob Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste mit an Bord waren.

Noch bis Sonntag, 13. September, dauern die Schwerpunktkontrollen, die länderübergreifend organisiert sind. Autofahrer müssen mit stationären und mobilen Kontrollen rechnen. Einen stationären Kontrollpunkt hatte die Polizei gestern an der Luisenstraße, Ecke Wallstraße eingerichtet. Die Beamtinnen mussten nicht lange warten, dann ging ihnen ein Monteur ins Netz. Der Mann war in einem Firmenwagen unterwegs, aber nicht angeschnallt und musste 30 Euro Verwarngeld zahlen. Als nächstes stoppten die Polizistinnen einen Golf, auch dessen Fahrer war nicht angeschnallt.

Aufgefallen war auch die rasante Fahrweise von vier jungen Männern in einem VW Polo. Der 18-jährige Fahrer hatte erst im Juli seinen Führerschein gemacht. Die Papiere waren aber in Ordnung, auch Warndreieck und Verbandskasten hatte er dabei. Das Quartett durfte nach einer Ermahnung seine Tour fortsetzen. Gleich darauf ging den Polizistinnen ein weiterer Monteur ins Netz.

Später setzten die Beamtinnen die Kontrolle im Streifenwagen fort. „Wenn wir im Fahrzeug unterwegs sind, sehen wir meist mehr“, sagte eine von ihnen. Trotzdem müssen die Autofahrer auch heute und in den kommenden Tagen mit stationären Kontrollen rechnen.

Im Peiner Land hat es in den vergangenen drei Jahren bei Unfällen sieben Schwerverletzte und sogar einen Todesfall gegeben, die darauf zurückzuführen sind, dass die Fahrzeuginsassen nicht angeschnallt waren.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung