Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrüche in Vereinsheime im Landkreis

Edemissen / Clauen Einbrüche in Vereinsheime im Landkreis

Kreis Peine. Zwei Vereinsheime waren in den vergangenen Nächten das Ziel ungebetener Gäste. Die Beute war gering, der Schaden dagegen nicht.

Voriger Artikel
Leidenschaft Meerwasser-Aquaristik: Peiner hegt seit 40 Jahren das Becken
Nächster Artikel
Mehrere Sprinter aufgebrochen
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

In der Nacht zu Freitag hebelte eine bisher nicht bekannte Person im Dahlkampsweg in Edemissen ein Fenster an einem dortigen Vereinsheim auf und gelangte darüber in das Gebäude. An einem weiteren Objekt auf dem Vereinsgelände wurde die Eingangstür aufgebrochen und diverse Spinde aufgehebelt. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.
Die bisher bekannte Schadenshöhe liegt bei ca. 2.000,- Euro.

Einen weiteren Einbruch in ein Vereinsheim gab es in der Straße An der Mühle in Clauen . Hier wurden in der Nacht zu Donnerstag an dem Heim ein Lagerraum und ein auf dem Gelände stehender Container aufgebrochen.
Nachdem der oder die Unbekannten einen geringen Bargeldbetrag erbeutet hatten, entfernten sie sich wieder unerkannt. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 300 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung