Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrüche in Schule und Häuser

Kreis Peine Einbrüche in Schule und Häuser

Kreis Peine. Nach Angaben der Polizei gab es mehrere Einbrüche im Kreis Peine. In Große Ilsede stiegen Diebe in die Astrid-Lindgren-Schule ein und stahlen Geld. Und es gab Einbrüche in Häuser in Broistedt (Kastanienstraße) und Bortfeld (Rennebergsäcker). Es werden Zeugen gesucht unter Telefon 05171/9990.

Voriger Artikel
Kultusministerin zeichnet IGS-Ökogarten aus
Nächster Artikel
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A2

In der Zeit von Freitag bis Montag brachen ein oder mehrere bisher nicht bekannte Personen in Groß Ilsede, Schulstraße, mehrere Klassenraumtüren, die zum Außengelände der  Astrid-Lindgren-Schule führten, auf und entwendeten Bargeld. Der bisher bekannte Schaden liegt bei ca. 2400 Euro.

Am Montag, in der Zeit von 05:30 Uhr bis 11:15 Uhr, hebelten ein oder mehrere Unbekannte in Broistedt, in der Kastanienstraße, die Terrassentür eines Einfamilienwohnhauses auf und gelangten darüber in das Gebäude. Hier durchwühlten sie sämtliche Räume und entwendeten Bargeld. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Und einen weiteren Einbruch gab es ebenfalls am Montag in der Zeit von 7:55 Uhr bis 13:45 Uhr in Bortfeld, in der Straße  Rennebergsäcker. Hier hebelten Unbekannte eine zum Garten führende Küchentür auf. Auch hier wurden sämtliche Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Über die Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Lafferder Markt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung