Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Einbruch in Stederdorfer Grundschule

Stederdorf Einbruch in Stederdorfer Grundschule

Peine. In der Zeit von Freitag, 16 Uhr, bis Sonntagnachmittag, 14.45 Uhr, schlugen ein oder mehrere bisher nicht bekannte Personen in Stederdorf, Soetebeerweg, eine Fensterscheibe an der Grundschule ein, nachdem sie erfolglos versucht hatten, dieses aufzuhebeln.

Voriger Artikel
Durchschnittseinkommen liegt bei 1582,50 Euro
Nächster Artikel
„Leck mich“: Briefmarkenausstellung eröffnet

Die Unbekannten drangen jedoch anschließend nicht in das Gebäude ein.

Am Sonntagabend, gegen 20:45 Uhr, versuchten möglicherweise die gleichen Täter ihr Glück erneut und drangen über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Schule ein. In der Schule hebelten sie die Tür zu einem Klassenraum auf, wurden dabei jedoch durch den Hausmeister gestört und flüchteten unerkannt. Bei den Tätern soll es sich um zwei männliche Jugendliche mit schwarzer Oberbekleidung gehandelt haben. Sie sollen etwa 170 bis 175 cm groß gewesen sein. Einer der Täter soll einen weißen Rucksack oder Beutel auf dem Rücken getragen und der Andere soll eine Mütze mit "Ohren" aufgehabt haben, die beim Weglaufen "gebaumelt hätten".

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung