Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Einbruch bei der Dekra

Stederdorf Einbruch bei der Dekra

Einbrecher waren am Wochenende bei der Dekra-Station an der Heinrich-Hertz-Straße in Stederdorf. Sie hatten es offenbar auf Geld abgesehen.

Voriger Artikel
Diebe im Keller des Philipp Spitta Heims
Nächster Artikel
Heute startet im Peiner Land der Blitz-Marathon

Stederdorf. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und gelangten so in die Werkstatthalle der Dekra-Station in Stederdorf. Von der Halle aus verschafften sie sich auch Zugang zu den Büros.

Dort stahlen die Einbrecher eine Geldkassette. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 2000 Euro.

Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Samtsag, 20 Uhr, und Montag, 7.10 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Kontakt zur Wache an der Peiner Schäferstraße unter Telefon 05171/9990.

pif

Mehr über den Einbruch und die Hintergründe lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe der PAZ.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung