Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrecher kommen am helllichten Tag

Peine Einbrecher kommen am helllichten Tag

Mehrere 1000 Euro Sachschaden haben unbekannte Täter im Haus der Familie Baumgarten an der Märklinstraße in der Peiner Südstadt angerichtet. Die Einbrecher kamen am Montag zwischen 15 und 16.30 Uhr.

Voriger Artikel
Kellerluke ungesichert – 47-Jähriger stirbt
Nächster Artikel
Die intelligente Autobahn

Lars Baumgarten mit Kjell, dessen Geburtstagskasse gestohlen wurde. An dem Fenster sicherte die Polizei zahlreiche Fingerabdrücke.

Quelle: pif

Peine . „Vermutlich waren die Täter im Haus, als meine Schwester noch einmal nach dem Rechten gesehen hat“, sagt Anja Baumgarten. Die Familie kam Montagabend aus dem Urlaub zurück und hatte in der Zwischenzeit ungebetenen Besuch.

„Als meine Schwester im Haus war, lag Post auf dem Tisch und im Obergeschoss brannte Licht, obwohl sie es nicht angeschaltet hat, als sie das Haus gehütet hat“, sagt Baumgarten. Als die Familie nach Hause kam, war die Post weg – und das Licht im Obergeschoss brannte wieder.

Die Täter waren hartnäckig. Sie haben drei Mal vergeblich versucht, ins Haus einzudringen und hatten erst beim Kellerfenster Glück. Zuvor hatten sie ein Fenster aufgebrochen, das ins Nichts führt. „Wir wollen die Wand erst noch durchbrechen“, erklärt Lars Baumgarten und ein wenig schwingt Schadenfreude in seiner Stimme mit.

Wenn er an den Ärger denkt, vergeht ihm das Lachen aber. Die Einbrecher haben zwei Spielekonsolen und einen Laptop mitgenommen. Außerdem fehlen zahlreiche Spiele. „Und die Geburtstagskasse von Kjell, der gerade drei Jahre alt geworden ist“, ergänzt Anja Baumgarten.

Obwohl die Familie im Urlaub war, lässt sich die Tatzeit eingrenzen. Denn gegen 15 Uhr war die Schwester von Anja Baumgarten im Haus, und zwischen 16 und 17 Uhr haben die Nachbarn einen Knall gehört. „Die haben sich erst nichts dabei gedacht, nur dass wir aus dem Urlaub zurück sind. Mit drei Kindern wird es häufiger mal laut“. sagt Baumgarten schmunzelnd.

l Die Polizei sucht Zeugen. Kontakt gibt es unter 05171/ 9990. Tipps zum Schutz gegen Einbrecher hat Bernd Neidhart von der Polizei Salzgitter parat. Er ist zu erreichen unter 05341/ 1897109.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung