Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Ein Kinderbus für das Familienzentrum Vöhrum

Vöhrum Ein Kinderbus für das Familienzentrum Vöhrum

Vöhrum. Tag der Bescherung war gestern für das Familienzentrum Vöhrum. Die Krippe der Kindertagesstätte Löwenzahn bekam von der Volksbank Peine einen praktischen Kinderbus überreicht.

Voriger Artikel
Hoffmann ist weltweit auf der Erfolgsspur: 200 Mitarbeiter und 20 Auszubildende
Nächster Artikel
Randale an Schwicheldter Kirche: Beschmierte Fassade und kaputte Fenster

Die Hummel- und die Schneckengruppe nahmen den Kinderbus in Empfang.

Quelle: ck

Gespannt erwarteten Krippenkinder der Hummel- und der Schneckengruppe mit ihren Erzieherinnen, Familienzentrumsleiter Ulrich Brötzmann und Fördervereinsvorsitzenden Sabrina Werthmann die Ankunft der Volksbankmitarbeiter Daniel Dormeyer und Jürgen Danert. Denn sie sollten etwas ganz Besonderes im Gepäck haben.

Endlich ging die Eingangstür auf und herein rollte ein schicker Bulli im Kleinformat, praktisch zu schieben wie ein XXL-Kinderwagen. Bis zu sechs Kinder finden in dem Wagen Platz. Sogar ein Dach kann aufgeklappt werden zum Schutz vor Sonne oder Regen. „Die Kinder machen viele Ausflüge an der frischen Luft, da ist so ein Kinderbus sehr praktisch“, sagte Brötzmann dankbar.

Die Sachspende auf vier Rädern für knapp 2800 Euro sei erst möglich dank der Vöhrumer Volksbankkunden, erklärte Danert. Denn die Reinerträge aus dem Gewinnsparen spendet die Volksbank Peine regelmäßig an unterschiedliche Einrichtungen und Projekte in der Region.

ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung