Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Ein Brautkleid fürs Kreismuseum

Peine Ein Brautkleid fürs Kreismuseum

Peine. Viele alte Schmuckstücke hat Karla Seiler dem Kreismuseum bereits überlassen. Gestern erhielt die Einrichtung ein Teil ihres ganz persönlichen Lebens: das Brautkleid ihrer Hochzeit vom 31. August 1963.

Voriger Artikel
39-Jähriger steckte Wehnser Landjugendheim an
Nächster Artikel
CDU fordert: „Garbenweg muss saniert werden“

Karla und Gerhard Seiler bei ihrer Hochzeit 1963.

Quelle: Repro (mea)

Schon etwa 300 Teile, vor allem alte Dessous, überließ die ehemalige Inhaberin von Karla’s Miedermoden dem Museum. Die Sammelleidenschaft der Geschäftsfrau bereicherte die Ausstellungen bereits enorm. Zu ihrem 70. Geburtstag im Jahr 2010 wurde deshalb extra für sie eine Sonderausstellung geboten.

Kreismuseumsleiterin Dr. Ulrika Evers zeigte sich beeindruckt vom Brautkleid. „Wir haben genügend Kleidung der 1950er und der 1970er, aber aus den 1960ern fehlt uns immer noch etwas.“ Daraufhin bot Seiler ihre Hilfe an und versicherte, auch davon noch etwas in ihrer umfangreichen Sammlung zu haben.

„Solche Menschen sind sehr wichtig für Peine und unser Museum“, so Evers.

Das Brautkleid war 1963 für etwa 175 DM im Einrichtungshaus Winkelmann erworben worden. „Damals war das viel Geld“, betonte Evers. Doch noch teurer gewesen sei der Polterabend ihrer Hochzeit. „150 Gäste kamen, um mit meinem Mann und mir zu feiern“, erzählte Seiler. „Das war für die damalige Zeit unwahrscheinlich viel.“ Nachdem das Annahmeformular von Seiler unterzeichnet worden war, überließ sie das Kleid dem Museum. Hier wird es nun als Objekt des Monats einen besonderen Platz erhalten.

mea

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung