Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Duttenstedt: Ausbau muss wieder verschoben werden

Peine Duttenstedt: Ausbau muss wieder verschoben werden

Duttenstedt. Der eigentlich für diese Woche angedachte Ausbau der Ortsdurchfahrt Duttenstedt (PAZ berichtete) muss noch einmal verschoben werden.

Voriger Artikel
Neue Kooperation zwischen Landkreis und Betreuungsverein
Nächster Artikel
Bausparkasse betrogen: Peiner (40) verurteilt

Duttenstedt: Die Ortsdurchfahrt soll ausgebaut werden.

Quelle: js

Stadt-Sprecherin Karin Richter sagt: „Das Tauwetter hat eingesetzt, der Boden jedoch ist noch gefroren und damit bestehen die Schwierigkeiten mit den Versorgungsleitungen nach wie vor.“ Bei den Aufgrabungen werden auch Wasserleitungen freigelegt, die bei Frosttemperaturen Schaden nehmen könnten.

Doch die gute Wetterprognose führt dazu, „dass die Arbeiten am kommenden Montag, 4. Februar, endlich starten können“. Trotzdem müsse man bei der endgültigen Terminierung des Baubeginns aufpassen. „Denn müssten witterungsbedingt die Arbeiten nach dem Baustart kurzfristig doch gleich wieder unterbrochen werden, würden die Stillstands- und Ausfallzeiten der Baufirma zu Lasten der Stadt gehen“, so Richter.

Zunächst wird dann eine Baukolonne mit sechs bis sieben Arbeitern der Baufirma Stratie die Arbeiten am 1,6 Millionen Euro teuren Ausbau aufnehmen. Begonnen wird am Ortseingang von Meerdorf kommend. Bis Ende des Jahres soll dabei die Fahrbahn der Ortsdurchfahrt erneuert werden. In der gesamten Bauzeit ist die Durchfahrt voll gesperrt, bis zur Baustelle ist der Anliegerverkehr frei. Auch die Geschäfte kann man problemlos erreichen.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung