Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Dreijährige musste alleine im Zug fahren

Kreis Peine Dreijährige musste alleine im Zug fahren

Goslar/Peine. Die Fahrt seiner Tochter (3) mit dem Zug von Goslar nach Hildesheim wird ein Peiner Vater so schnell nicht vergessen: Das Mädchen trat die Reise gestern nämlich unfreiwillig alleine an, während der Vater und seine zweite Tochter hilflos auf dem Bahnsteig standen.

Voriger Artikel
Wilderer lässt totes Tier zurück
Nächster Artikel
Das sagen Peiner FDP-Mitglieder zum Logo
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Als der Zug auf dem Bahnhof in Goslar stand, habe der 44-Jährige die kleine Luljeta ins Abteil gesetzt. Anschließend wollte der Vater weiteres Gepäck und seine zweite Tochter vom Bahnsteig holen.

In diesem Augenblick schlossen sich die Türen, und der Zug fuhr mit dem kleinen Mädchen ab. Der Vater alarmierte die Polizei.

„Unterdessen hatte sich schon eine Reisende des verstörten kleinen Mädchens angenommen“, sagte der Polizeisprecher. Als die Kleine dann während der Fahrt mit ihrem Vater telefonieren konnte, sei es beruhigt gewesen.

In Hildesheim nahm die Polizei die Dreijährige mit zur Wache, wo der Vater seine Kleine wieder glücklich in die Arme schließen konnte.

 tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung