Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Dreifach-König feierte rasanten Ball

Peine Dreifach-König feierte rasanten Ball

Peine. Das gab’s noch nie: Walzwerker-Majestät Mathias Harms vereinigt in diesem Jahr gleich drei Königswürden auf seinen starken Schultern. Entsprechend rasant ging es bei seinem Königsball am Samstag im Bürger-Jäger-Heim zu.

Voriger Artikel
Herbstliche Rallye beim Reit- und Fahrverein
Nächster Artikel
Einbrecher randalierten in Kindergarten

Rasanter Ball der Peiner Walzwerker: Die Gäste feierten bis weit in den Sonntagmorgen.

Quelle: pif

„Es ist toll ein Walzi zu sein“, resümierte Harms, nachdem er seinen Kameraden für den tollen Start in sein Königsjahr gedankt hatte. Besonders viel Unterstützung erfährt er dabei von seiner Frau Nadine. Die ist eine echte Königin, trägt sie doch die Würde als Königin der Spielleute. Der König an ihrer Seite heißt in diesem Fall - was kein Zufall ist: Mathias Harms. Zum König der Spielleute wurde er als erstes proklamiert.

Schon am folgenden Tag gratulierten ihm die Walzwerker zur Würde des Königs der Werksfeuerwehr Peiner Träger. „Da fehlt jetzt nur noch der Freischießen-König“, witzelte Harms seinerzeit. „Und wusste gar nicht, wie recht er hatte“, erinnerte sich Walzwerker-Hauptmann Hartmut Gaus, der beim Ball gern zu-gab, dass es ihm an diesem Tag zum ersten Mal schwer gefallen ist, sein Pokergesicht zu wahren. Denn die Walzwerker-Majestäten erfahren erst aus dem Mund des Bürgermeisters, dass sie die höchste Königswürde in ihrem Verein errungen haben.

Entsprechend anstrengend wurde es für Nadine und Mathias Harms bei den Ehrentänzen im Bürger-Jäger-Heim. Denn wenn sich manche andere Majestäten nach einigen Runden auch einmal eine Auszeit gönnen, wurde Harms sofort wieder aufgerufen.

Einen Seitenhieb Richtung Politik konnte sich auch Hauptmann Hartmut Gaus nicht verkneifen. Nachdem Bürger-Jäger-Hauptmann Christopher Selle schon die mangelnde Teilnahme von Ratsherren und Ratsfrauen beim Bürgerkönigs-Ball moniert hatte, sagte Gaus: „Wir Walzwerker können immerhin drei Ratsmitglieder begrüßen, bei den Bürger-Jägern waren es nur zwei.“ Neben dem 2. stellvertretenden Bürgermeister Gerhard Brendecke, der als offizieller Vertreter der Stadt begrüßt wurde, waren auch Ratsfrau Gabriele Handke und die Ratsherren Uwe Himmelstoß und Jürgen Eggers der Einladung der Walzwerker gefolgt.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung