Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Drei Baustellen erschweren den Straßenverkehr in der Innenstadt

Peine Drei Baustellen erschweren den Straßenverkehr in der Innenstadt

Peine. Gleich drei Baustellen erschweren derzeit den Straßenverkehr in der Peiner Innenstadt. Autofahrer müssen daher Geduld mitbringen und Umleitungen in Kauf nehmen. Betroffen sind folgende Verkehrsknotenpunkte: die Nord-Süd-Brücke, die Abfahrt von der Werderstraße in den Rosenhagen und die Duttenstedter Straße in Höhe des Finanzamtes.

Voriger Artikel
Faustschläge ins Gesicht:Gericht verhängte Geldstrafe
Nächster Artikel
Südstadt: Wohnung der Familie Aslan ist nach dem Küchenbrand total verrußt

Für den Autoverkehr gesperrt: Die Nord-Süd-Brücke in Richtung Peiner Innenstadt. Hier erneuern die Stadtwerke derzeit zwei Schadstellen in der Schmutzwasser-Kanalisation.

Quelle: pif

Die Nord-Süd-Brücke ist halbseitig für den Straßenverkehr gesperrt. Die Stadtentwässerung saniert dort zwei Schadstellen in der öffentlichen Schmutzwasser-Kanalisation. Wegen der Bauarbeiten wird die Fahrspur in Richtung Peiner Innenstadt bis Freitag, 18. Oktober, gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Des Weiteren gibt es Reparaturarbeiten an der Schmutzwasser-Kanalisation in der Luisenstraße zwischen Lindenstraße und Wallstraße. Diese Baumaßnahme beginnt nach Fertigstellung der Sanierung im Bereich der Nord-Süd-Brücke und wird voraussichtlich vier Wochen dauern. Auch hier wird der Verkehr umgeleitet oder an den Baustellen wechselseitig vorbeigeführt.

Bis voraussichtlich kommenden Samstag, 12. Oktober, werden im Auftrag der Stadtwerke Peine Wartungs- und Reparaturarbeiten am Gasnetz in der Werderstraße vorgenommen. Die Zufahrt zum Rosenhagen ist gesperrt.

Die Arbeiten werden von der Firma Singbeil ausgeführt. Die betroffenen Leitungen befinden sich im Kreuzungsbereich der Werderstraße/Ecke Rosenhagen. Der Verkehr wird entsprechend umgeleitet.

Die Stadtwerke erneuern bis Mittwoch, 30. Oktober, die Fernwärmeleitungen in der Duttenstedter Straße. Aufgrund dieser Arbeiten kommt es dort im Straßenabschnitt zwischen der Kreuzung Eichendorffstraße (Finanzamt) bis zur Duttenstedter Straße Nummer 99 zu Behinderungen im Straßenverkehr sowie auf dem Rad-und Fußwegbereich.

In der Zeit bis Freitag, 18. Oktober, ist dort die Straße voll gesperrt.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung