Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Dr. Jan Hendrik Martin holt sich PAZ Golf Trophy

Peine/Edemissen Dr. Jan Hendrik Martin holt sich PAZ Golf Trophy

Edemissen. Sonne, Wind und schnelle Grüns - die äußeren Bedingungen der 6. Auflage der PAZ Golf Trophy verlangten den 155 Teilnehmern auf dem Platz des Golfclubs Peine-Edemissen viel Kondition und Konzentration ab. Ausgelassene Stimmung herrschte bei der Siegerfeier am Abend.

Voriger Artikel
Stederdorf: Die Zeit anhalten und genießen
Nächster Artikel
Königsschießen "auf" dem Sundern

Die Sieger der Wertungsklassen der PAZ Golf Trophy und des Kurzplatzturniers.

Quelle: bik

Golfer-Ehrgeiz, das eigene Handicap zu verbessern, vorbeigeschobene Putts zu verschmerzen oder Anfänger-Motivation, überhaupt einen Golfball abzuschlagen - so unterschiedlich Ansprüche und Leistungen waren, Spaß auf der Runde, beim Versuch den „PAZ-Volltreffer“ abzuschlagen oder beim Plausch mit anderen Golfbegeisterten hatten alle.

Die ersten Golfer gingen um 7.30 Uhr auf die Runde, die letzten Teilnehmer kamen erst um 18.30 Uhr zurück. Der Kampf ums Par auf dem Grün dauerte den ganzen Tag. Dr. Jan Hendrik Martin gewann die begehrte PAZ Golf Trophy. Die 30 Golfneulinge, die den Sport erstmals ausprobierten oder schon einige Male beim Schnuppern auf dem Kurzplatz erlebt hatten, putteten, chippten und pitchten mit Head-Pro Uli Meier und Golflehrer Tim Weigl und wandten das Erlernte beim Sechs-Loch-Kurzplatzturnier an.

„Ein toller Golftag, obwohl der Wind die Spielbedingungen teilweise erschwerte“, sagte PAZ-Anzeigenleiter Carsten Winkler, Initiator des Sporterlebnisses. Mit 125 Startern sei die Beteiligung riesig. Das zeige, dass die PAZ Golf Trophy schon eine kleine und sehr beliebte Tradition sei. Er dankte Haupt- und Kleinsponsoren für die vielen Turnier- und Tombola-Preise.

„Danke für ein tolles Turnier. Heute war es sagenhaft kreativ“, sagte Veronika Schulze, Präsidentin des Golfclubs Peine-Edemissen. Alle Teilnehmer hatten beim „PAZ-Volltreffer“ drei Versuche, um einen Golfball in ein 40 Meter entferntes Schwimmbecken zu schlagen. 20 Golfer trafen ins Wasser. Sie gingen am Abend in ein Stechen. Tobias Hense schlug den „PAZ-Volltreffer“ ab und gewann einen Drehsessel, den die Peiner Firma D & P Büroeinrichtungen gestiftet hatte.

Viel Lob erhielt das Team vom Restaurant „Fairway“ für die Rundenverpflegung und ein Grill-Büfett am Abend. Bis in die Nacht wurde geklönt, gelacht und getanzt.

bik

PAZ Golf Trophy

Zur Bildergalerie

PAZ Golf Trophy – Die Platzierungen

PAZ Golf Trophy: 1. Brutto Dr. Jan Hendrik Martin, 2. Brutto Tobias Hense, 3. Brutto Jens Seidel

Nearest to the Pin: Ruth Fitz, Nicolas Petrek?Nearest to the Line: Christel Bögeholz, Dr. Dierck Alex

Longest Drive: Wiebke Kleinschmidt, Philipp Pleus

Netto A Damen: 1. Wiebke Kleinschmidt, 2. Christel Bögeholz, 3. Ruth Fitz

Netto B Damen: 1. Silvia Sandmann, 2. Ruth Hoyer, 3. Bettina Goede

Netto C Damen: 1. Elke Kirsch, 2. Sabine Wenzel, 3. Hannelore Meyer

Netto A Herren: 1. Jens Seidel, 2. Dr. Jan Hendrik Martin, 3. Dirk Schulte

Netto B Herren: 1. Dr. Volker Eßer, 2. Detlev Feuerhahn, 3. Carsten Schmidt

Netto C Herren: 1. Detlef Schottek, 2. Peter Carlin, 3. Manolito Bima Feuerhahn

Kurzplatzturnier: 1. Martin Braun, 2. Oliver Reese, 3. Thomas Pfeiffer.

bik

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung