Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Diebe stahlen Schlüssel und brachen ein

Peine Diebe stahlen Schlüssel und brachen ein

Peine. Diebe haben am Montag zwischen 13 und 17 Uhr im Klinikum Peine einem dort zur Zeit stationär liegenden 79-jährigen Mann während seiner Abwesenheit auf dem Zimmer eine Armbanduhr, ein Portemonnaie sowie ein Hausschlüssel gestohlen. Danach brachen die Täter in das Haus des Seniors ein.

Voriger Artikel
Menschengeschichten im Gemeindehaus
Nächster Artikel
Kreis Peine erhält 670 000 Euro

Die Täter suchten das Wohnhaus des Geschädigten auf und verschafften sich mit dem entwendeten Schlüssel Zugang zum Gebäude.
Hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten nach Diebesgut. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Die bisher bekannte Schadenshöhe liegt bei ca. 100 Euro.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass man keine Wertsachen und keine größeren Bargeldbeträge  mit ins Krankenhaus nehmen sollte. Im Krankenhaus sollte man seine Wertsachen dann auch verschlossen, auch bei nur kurzer Abwesenheit, aufbewahren. Hinweise von Zeugen gehen an die Polizei unter Telefon 05171/9990.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung