Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Die Paldauer erobern die Festsäle

Peine Die Paldauer erobern die Festsäle

Peine. Nomen est Omen: „Unschlagbar“ lautet der Titel ihres Albums, und unschlagbar sind sie selbst - die Paldauer sind wieder da und treten am Freitag, 27. April, in Peine auf.

Voriger Artikel
75 Osterfeuer loderten im Peiner Land
Nächster Artikel
Neuer Spielmannszug hat 45 Mitglieder

Bald sind sie in Peine: Die beliebten Paldauer kommen in die Festsäle.

Quelle: oh

Die Paldauer sind ihren Freunden, ihren Fans und sich selbst immer treu geblieben. Die sechs sympathischen Künstler halten nichts für selbstverständlich und sind deshalb auch sehr volksnah, unkompliziert und ohne „Star-Allüren“. Mit großem Respekt schätzen und pflegen sie den Kontakt zu ihrem Publikum.

Nach zweijähriger Schaffenspause präsentieren die Künstler ihr neues Album „Unschlagbar“. Bandleader Franz Griesbacher und seine Musiker haben sich mit den 14 Songs ihren Charme beibehalten. „Das neue Werk zeichnet sich zum einen durch viele schwungvolle Titel und zum anderen durch wunderschöne, romantische Balladen aus, bei denen die sanften und gefühlvollen Stimmen der beiden Leadsänger Didi Ganshofer und Renato Wohllaib voll zur Geltung kommen“, heißt es in der Konzert-Ankündigung.

Vor der Veröffentlichung des neuen Albums stellten die österreichischen Erfolgsmusiker aus der Steiermark die Auskopplung „Ja, das kannst du“ vor. Der Song ist eine Discofox-Nummer. Geschrieben wurde der stark hitverdächtige Titel von Ekki Stein und Gerd Grabowski, besser bekannt als GG Anderson, den Text komponierte kein Geringerer als Michael Holm.

„Danke“, „Grüß Gott“ und „Auf Wiedersehen“ zu sagen - das sei das Gebot der Höflichkeit und die „Zauberformel“, sagt Franz Griesbacher und fügt hinzu, „mit Zaubern können“ habe Menschlichkeit zum Glück wenig zu tun, „jeden Tag alles geben - das ist es, was für uns zählt“.

jti

Karten für das Konzert am Freitag, 27. April, ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) in den Festsälen gibt es beim Kulturring Peine, Winkel 30, 05171/15666 und der PAZ-Konzertkasse, Werderstraße 49, 05171/4060.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung