Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Diakonin wurde in ihr neues Amt eingeführt

Peine Diakonin wurde in ihr neues Amt eingeführt

Peine. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde am Sonntag die neue Diakonin für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Caroline Gärtner, in ihr Amt eingeführt. Sie wird das Team des Kirchenkreisjugenddienstes Peine verstärken. Superintendent Dr. Volker Menke segnete sie für ihre neue Tätigkeit ein.

Voriger Artikel
Bundesverdienstkreuz für Ulrich Peitmann
Nächster Artikel
Wasserverband und Bauern dämmen Pestizide ein

Einführung: Dr Volker Menke sowie Freunde und Kollegen gaben Caroline Gärtner (Mitte) gute Wünsche mit auf den Weg.

Quelle: oh

Den Gottesdienst gestaltete ein Team aus Jugendlichen, Teamern und Diakonen, die Gärtner zunächst verschiedene Dinge mit auf den Weg gaben: Eine weiße Gummimaus für Weisheit, eine Lampe, damit ihr ein Licht aufgeht, eine Tasche zum Bewahren guter Dinge und Gedanken und schließlich ein Lied für die Einsicht.

Superintendent Dr. Volker Menke erinnerte in seiner Predigt an das Gespräch, das er mit der neuen Diakonin zur Vorbereitung des Gottesdienstes geführt hatte und fragte nach dem am häufigsten gefallenen Wort. „Eins davon war mit Sicherheit Gemeinschaft, ob familiär, in der Heimatgemeinde und natürlich in der Kirche. Ihr Beruf hat viel mit Gemeinschaft zu tun. Zwischen Gott und den Menschen, aber auch zwischen den Menschen soll sich Gemeinschaft entwickeln“, führte Menke aus und lobte das von der neuen Diakonin bereits initiierte internationale Gartencafé, das Brücken zwischen den Menschen schaffe.

Wortstatistisch kam er aber letztlich auf ein anderes Wort: Sonne. So versicherte er Gärtner, dass sie stets Sonnenschein verbreite und auch als Mitarbeiterin der Kirche möglichst viel Sonne geben solle. In der feierlichen Einsegnungszeremonie gaben Freunde, Kollegen und die Mutter der neuen Diakonin gute Wünsche mit auf den Weg. Im Anschluss an den Gottesdienst lud das Team der Jugendkirche noch zu einem gemütlichen Beisammensein mit Leckereien vom Grill und bunten Salaten ein.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung