Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Deutschland verliert 0:2 gegen Frankreich

Peine Deutschland verliert 0:2 gegen Frankreich

Peine. Es waren wohl das gute Wetter, das dafür verantwortlich war, dass zum EM-Halbfinale Deutschland gegen Frankreich etwa 750 Besucher zum Public Viewing in den Peiner Stadtpark strömten und zusammen bangten. Bis dann der Schlusspfiff alle Hoffnungen zunichte machte. Deutschland verlor 0:2 gegen Frankreich und ist ausgeschieden. 

Voriger Artikel
Tierheim: Elf Kaninchen aus Hobbyzucht gerettet
Nächster Artikel
Reparaturarbeiten im Bereich der A 2 Peine-Ost

Mehr als 750 Besucher hofften gemeinsam bis zur letzten Sekunde.

Quelle: Kathrin Bolte

„Wir freuen uns sehr über die vielen Besucher“, freute sich Marc Schalon vom Peine Marketing. Es war doch wesentlich mehr los, als bei den Spielen zuvor und die Stimmung fand an diesem Donnerstagabend mehr als einen Höhepunkt. Bereits vor dem Anpfiff hatten sich viele Besucher versammelt, um nicht nur zusammen das Spiel zu sehen, sondern auch leckere Bratwurst und kühle Getränke zu genießen. Damit wurde das Public Viewing zu einem echten Familienfest. Viele der deutschen Fans hatten sich in Schwarz-Rot-Gold gehüllt – ganz gleich ob als Streifen im Gesicht, mit Hut oder Perücke.

Mit viel guter Laune und einer tollen Stimmung ging es in die Partie, über deren Ausgang man sich nicht ganz einig war. „Wir schaffen das“ sagte ein Fan aus Edemissen. Es wurden aber auch zweifelnde Stimmen laut.

Freudige Rufe raunten durch den Stadtpark, als die DFB-Elf dann bereits in den ersten Minuten der Partie den Druck auf den Gegner erhöhte und Müller eine gute Chance vergab. Hohe Erwartungen und absolute Spannung konnte man an den Gesichtern ablesen. Was für ein Fußballfest.

Tja, und leider sollten die Zweifler recht bekommen. Deutschland hat es nicht geschafft und so wird es auch am Sonntag kein Public Viewing mehr geben. Seien wir ein guter Verlierer und drücken trotzdem die Daumen. In zwei Jahren steht ja nun schon das nächste Fußballfest in Rußland an. Und auch dann wird es wohl wieder ein Rudelgucken im Stadtpark geben, machte Schalon Hoffnung.

bol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung