Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Der Neue Fünf-Euro-Schein: In Peine ist er jetzt angekommen

Peine Der Neue Fünf-Euro-Schein: In Peine ist er jetzt angekommen

Elf Jahre nach der Einführung der neuen Währung bekommt der Fünf-Euro-Schein ein neues Design – die anderen Banknoten folgen später. Der Austausch der Fünf-Euro-Scheine hat in dieser Woche begonnen.

Voriger Artikel
100 Liter Diesel
 gestohlen
Nächster Artikel
IHK: Regionaler Wirtschaftsausschuss besuchte Biogasanlage
Quelle: Federico Gambarini

In Peine rechnet man ab nächster Woche mit den neuen Scheinen, sagt Daniel Dormeyer von der Volksbank Peine. „Wir warten im Moment auf die neue Lieferung. Da werden dann neue Banknoten mit dabei sein“, sagt er. Die selbe Situation trifft auch auf die anderen Banken in Peine zu.

Auch wenn die neuen Scheine in Peine noch nicht im Umlauf sind – die Bürger können sich auf folgende Unterschiede einstellen: „Das Papier ist griffiger, außerdem hat der Schein hervorgehobene Stellen“, erklärt Elke Brandes, Pressesprecherin bei der Kreissparkasse Peine. Zudem hat er eine neue Beschichtung, die Haltbarkeit des Scheins erhöhen soll.

Laut der Bundesbank haben Fünf-Euro-Scheine eine durchschnittliche Lebensdauer von ein bis vier Jahren. Auch die Bedürfnisse Sehbehinderter werden nun berücksichtigt. „An der Seite befinden sich erhabene, kurze Streifen, die das Erfühlen und zuordnen erleichtern sollen“, erklärt Elke Brandes. Die auffälligste Veränderung aber ist die kontrastreichere Gestaltung des Scheins. Das blau-grau des alten Scheins wird durch gelbe Farbakzente ersetzt. Weil sich seit der Einführung des Euro auch einiges an der Sicherheitstechnologie der Banken getan hat, sind auch neue Merkmale, welche das Fälschungspotential eindämmen sollen, entwickelt worden. „Die Sicherheit ist der Hauptgrund, warum die Scheine überhaupt ausgetauscht werden“, sagt Brandes.

So befindet sich am unteren linken Rand der Banknote die sogenannte Smaragdzahl. Sie verändert die Farbe, wenn sie gegen das Licht gehalten wird. Der bekannte Hologrammstreifen am rechten Rand zeigt nun ein Porträt der mythologischen Figur Europa und dem Torbogen, der weiterhin auf dem Schein zu sehen ist. Auch die Angabe über den Wert der Banknote ist hier abgedruckt. Das Porträt der Figur Europa ist auch als Wasserzeichen auf der linken Seite des Scheins zu finden.

Nach und nach sollen dann auch die anderen Scheine in Europa durch die neue Serie ausgetauscht werden. Über die Gestaltung oder auch die Farben ist bislang aber noch nichts bekannt. Bis der Austausch aller Scheine abgeschlossen ist, kann es aber noch einige Jahre dauern.

in

INFO

Der neue Fünf-Euro-Schein

Seit dieser Woche gibt es in Deutschland und den übrigen europäischen Ländern den neuen Fünf-Euro-Schein. Die wichtigsten Fakten:

Einführung: Ausgetauscht werden alle Banknoten, wobei die Alten nach und nach durch die Neuen abgelöst werden.

Sicherheit: Ein Hologramm der Europa sowie der Wert der Noten erscheint im silbernen Streifen der Banknoten, wenn sie gekippt werden. Außerdem ist sie als Wasserzeichen auf den Scheinen zu sehen.

Die Ziffer am linken unteren Rand ist nun wechselfarbig, wenn man den Schein im Licht bewegt.

in

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung