Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Der Landesvater wird Ehrenaktionär

Silberkamp-Schüler Der Landesvater wird Ehrenaktionär

An dem ovalen Tisch, an dem sich morgens noch das Kabinett um Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) versammelt hatte, saßen am Nachmittag zwölf Silberkamp-Schüler mit Schulleiterin Ulrike Bock, Projektleiterin Silke Kortemme und Gerhard Kortemme, der als Notar und Anwalt bei Rechtsfragen rund um das Junior-Unternehmen „solaround“ beratend zur Seite Stand.

Voriger Artikel
Geschmackvoll durch die Nacht
Nächster Artikel
Landkreis befreit Dächer von der Schneelast

Ministerpräsident Christian Wulff (CDU, Mitte) empfing gestern Silberkamp-Leiterin Ulrike Bock und die Schüler des Junior-Unternehmens „solaround“.

Quelle:

Hannover . Und über das Unternehmen der Schüler wollte sich Landesvater Wulff genau informieren, schließlich hatten die Peiner nach sieben Landessiegen erstmals den Bundessieg errungen.
Eine gute Stunde lang präsentierten die Schüler um den ehemaligen Vorstands-Vorsitzenden Jan Mahn, ihre Firma, die sich mit einem Gesellschaftsspiel, einer Messe, einer Zeitung und einer Dachflächen-Börse zum Thema Sonnenenergie beschäftigt hatten.

Der Landesvater lobte die Peiner Junior-Unternehmer für ihren Einsatz, der bis zu drei Stunden täglich betrug, zusätzlich zum Schulalltag und über ein ganzes Jahr. Mittlerweile ist am Silberkamp-Gymnasium ein neues Unternehmen aktiv, die Silver-Communication-Services.

Und Helena Gaubiz ließ es sich als Vertreterin des neuen Unternehmens am Silberkamp-Gymnasium nicht nehmen, dem Ministerpräsidenten eine Ehrenaktie zu überreiche, denn auch das macht die Firma bekannt. Damit befindet sich Wulff in guter Gesellschaft, denn auch Verteidigungsminister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) ist Ehrenaktionär, allerdings von „solaround“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung