Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Delegation besucht Freunde in Südafrika

Kirchenkreis Peine Delegation besucht Freunde in Südafrika

Eine neunköpfige Delegation aus dem Kirchenkreis Peine unter der Leitung von Superintendent Dr. Volker Menke ist zu einem Besuch in den Partnerkirchenkreis Borwa II in Südafrika aufgebrochen.

Voriger Artikel
Wallschule Peine erhielt einen Flügel
Nächster Artikel
Schmedensteder trafen sich nach 60 Jahren

Die Kirchenkreis-Delegation: (von links) Heiner Ahrens, Frank, Benedikt und Kerstin Waczkat, Superintendent Dr. Volker Menke, Ursula Maurer, Manuela Hoyer, Wolfgang Klingenberg und Regina Klooß.

Quelle: oh

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Peine und dem Kirchenkreis Borwa II wartet auf die Delegation bis zum 5. November ein vielseitiges, umfangreiches Programm. Die Peiner Teilnehmer sind während des Aufenthalts in Gastfamilien untergebracht.In einer Andacht mit einem Reisesegen wurde die Gruppe von Pastor Frank Niemann und Freunden der Partnerschaftsarbeit in der Peiner St.-Jakobi-Kirche nach Südafrika verabschiedet worden. Ab Hannover über Frankfurt ging es mit einem Nachtflug direkt nach Johannesburg und von dort in einer dreistündigen Autofahrt nach Mmabatho, in die North-West-Province.

Neben Gesprächen mit dem südafrikanischen Partnerschaftskomitee über die zukünftige Partnerschaftsarbeit stehen auf dem Programm Besuche in verschiedenen Grundschulen, die durch das gemeinsame Projekt Boitumelo („Freude“) gefördert werden. Begegnungen in Krankenhäusern, Seniorenheimen und mit Gruppen in verschiedenen Kirchengemeinden erweitern die Erfahrungen der Gruppe aus dem Peiner Kirchenkreis.

Höhepunkt des Besuchs wird die Feier zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft sein. An zwei Tagen werden die Peiner Delegierten und südafrikanische Repräsentanten aus Kirche und Politik in Reden, Präsentationen und vielen afrikanischen Gesängen diese Partnerschaft feiern. Diese Feier endet am 2. November mit Hunderten von Menschen in einem vierstündigen Gottesdienst.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung