Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
DSV-Logistikzentrum: Bau beginnt

Peine DSV-Logistikzentrum: Bau beginnt

Peine. Die Bauvorbereitungen laufen: Der dänische Logistik-Dienstleister DSV errichtet an der Woltorfer Straße in Peine nach eigenem Bekunden ein Verteilerzentrum für die dm-Drogeriekette. Es ist ein Millionen-Projekt. Das Peiner Bauunternehmen Benckendorf hat bereits die Fläche abgesteckt und will in Kürze mit dem Bau beginnen.

Voriger Artikel
Nilay Özkan ist beste Vorleserin
Nächster Artikel
Kita-Bericht: „Landkreis ist gut aufgestellt“

Die Bauvorbereitungen für das DSV-Logistikzentrum an der Woltorfer Straße haben begonnen. Kai Stümpel von der Baufirma Benckendorf steht vor einer Raupe.

Quelle: Foto: Thomas Kröger

Auf einer Gesamtfläche von 54 000 Quadratmetern verfügt der Neubau in Peine später über eine 22 000 Quadratmeter große und 14 Meter hohe Halle. Es ist dann ist das siebte DSV-Verteilerzentrum in Deutschland. 2017 soll alles fertig sein.

Von dem neuen Logistikzentrum aus sollen dm-Drogerieartikel im gesamten norddeutschen Raum verteilt werden, geplant sind im ersten Schritt bis zu 100 neue Arbeitsplätze in dem Betrieb, später seien auch noch mehr möglich. Über den Kaufpreis für das Grundstück wurde zwischen der Stadt Peine und dem DSV-Logistikkonzern Stillschweigen vereinbart.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

24-Stunden-Übung der Peiner Kernstadtfeuerwehr
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung