Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
DSL-Ausbau: Schnelleres Internet für 25 000 Peiner Haushalte

Peine DSL-Ausbau: Schnelleres Internet für 25 000 Peiner Haushalte

Gute Nachricht für Internetnutzer: Die Deutsche Telekom beginnt am 1. Juli mit dem Ausbau des VDSL-Netzes in Peine. Rund 25 000 Haushalte im Vorwahlgebiet 05171 können davon voraussichtlich profitieren. Ab Ende März 2015 - und damit rund drei Monate später als ursprünglich geplant (PAZ berichtete) - sollen dann Datenübertragungsgeschwindigkeiten von 50 Megabit pro Sekunde und mehr möglich sein.

Voriger Artikel
Riesen-Aktion: Das größte Orchester Niedersachsens soll in Peine spielen
Nächster Artikel
Rosenthal: Diebstahl aus Pkw

Ab Ende März 2015 sollen in der Fuhsestadt Internet-Übertragungsraten von mehr als 50 Megabit pro Sekunde möglich sein.

Quelle: Archiv

Telekom-Sprecherin Stefanie Halle dazu: „Peine wird mit dem VDSL-Ausbau auch vectoring-fähig. Dadurch verdoppelt sich das maximale DSL-Tempo beim Herunterladen auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde. Beim Hochladen vervierfacht sich das Tempo auf bis zu 40 Megabit pro Sekunde. Das ist besonders wichtig, weil immer mehr Fotos, Videos und Musik über das Netz ausgetauscht werden.“

Nach Angaben der Stadt Peine sollen die Bauarbeiten in Peine am Dienstag, 1. Juli, am Eulenring beginnen. Bürgermeister Michael Kessler erklärte kürzlich in einer Stellungnahme: „Mit der geplanten Investition wertet die Telekom unsere Stadt und sehr viele Immobilien auf. Ein schneller Internet-Anschluss gehört heute zu den wichtigsten Forderungen, die von jungen Familien und mittelständischen Unternehmen an die Politik gestellt werden. Daher begrüße ich ausdrücklich, dass sehr große Teile unserer Ortschaften und des Stadtgebietes davon profitieren sollen.“

Die Telekom wird in Peine rund 40 Kilometer Glasfaserleitungen neu verlegen. Außerdem sollen 98 neue Internet-Kabelhäuschen aufgestellt und bestehende Verteiler erweitert und mit neuester Technik ausgestattet werden. Für vorbereitende Maßnahmen waren Techniker der Telekom bereits in den vergangenen Monaten im Stadtgebiet unterwegs.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung