Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Comedy-Duo „Duel“ im Forum: Massiver Angriff auf die Lachmuskeln

Peine Comedy-Duo „Duel“ im Forum: Massiver Angriff auf die Lachmuskeln

Peine. Allein der Anblick des Comedy-Duos „Duel“ war einen Lacher wert: Lauren Cirade (Cello) als Grobian, weil groß und kräftig, und Paul Staicu (Piano) als Schlitzohr, weil klein und schmächtig. Dazu das Programm des Duos „Opus2!“ und der amüsante Abend im fast ausverkauften Forum Peine am Donnerstagabend war perfekt.

Voriger Artikel
Drogen-Prozess: Peiner (33) muss sechs Jahre und sechs Monate ins Gefängnis
Nächster Artikel
Bahn saniert im kommenden Jahr Gleise zwischen Peine und Hämelerwald

„Duel“: Paul Staicu (links) und Lauren Cirade unterhielten das Peiner Publikum im Forum prächtig.

Quelle: rb

Die beiden international bekannten Künstler boten eine verrückte Performance und zogen das Publikum mit ihrer großartigen Musik und mit mitreißendem Slapstick - der manchmal übertrieben, ein bisschen albern und fast schon kindisch daher kam - von der ersten Sekunden in ihren Bann. Es war ein massiver Angriff auf die Lachmuskeln.

Die flotten Musikinszenierungen aus Pop, Jazz und Klassikern wurden mit aberwitzigen Ideen und großartigem Komödianten-Können gepaart. Wie zwei kleine Kinder benahmen sich der virtuose Pianist und der tollpatschige Cellist, die beide voll und ganz in ihrer Rolle aufgingen. Unzählige bekannte Melodien wie den Wiener Walzer und Stücke von AC/DC brachten die beiden auf die Bühne und zeigten dabei eine Show, die in der Tat „unwiderstehlich“ war, wie es schon die Ankündigung verhieß.

Das „Duel“ etwas von Musik verstehen, nicht nur weil beide eine klassische Musikausbildung genossen haben, machten sie von Anfang an deutlich. Instrumententausch ohne das die Melodie litt, Kämpfe mit dem Cello, das einfach nicht am Boden fixiert werden wollte oder ein Stück mit drei Instrumenten aber nur zwei Musikern - alles kein Problem. Für jede ihrer Darbietungen ernteten die Künstler tosenden Applaus vom Peiner Publikum. „Duel“ ist im übrigen ein Kunstwort aus „Duett im Duell“ und das traf es auf den Punkt: ein musikalisch-humorvolles Duell zweiter absoluter Ausnahmekünstler.

bol

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung