Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
CDU-Experte Oswald Metzger will den Beamten an die Pension

Peine CDU-Experte Oswald Metzger will den Beamten an die Pension

Der Finanzexperte Oswald Metzger (CDU) gilt als unbequem, sagt er doch gern das was er denkt, auch wenn die Menschen das nicht immer hören wollen. Auf Einladung der Peiner Mittelstandsvereinigung (MIT) sprach er gestern in der Schützengilde.

Voriger Artikel
Irischer Abend mit Folk-Band Emerald
Nächster Artikel
Unbekannte Täter brechen Schuppen des Vereinsheims auf

Frühlingsempfang: Knapp 50 Gäste kamen zur Mittelstandsvereinigung in die Peiner Schützengilde.

Quelle: Thorsten Pifan

Peine. Oswald Metzgers aktuelle politische Heimat ist die CDU. Das muss dazu gesagt werden, denn er war auch schon Sozialdemokrat und saß für die Bündnisgrünen im Bundestag. Seine Ansichten und Linien hat er dabei allerdings seltener geändert als die Parteimitgliedschaft.

In der Peiner Schützengilde sprach Metzger gestern über Wahrheit und Glaubwürdigkeit von Politik. Und das ist manchmal unbequem. In diesem Fall vor allem für die Beamten, die der gebürtige Oberschwabe bei seinem Vortrag zuerst ins Visier nahm.

Denn deren Pensionen seien ebenfalls Schulden, die Deutschland in Zukunft machen müsse. Als Beispiel pickte sich Metzger die Gymnasiallehrer heraus.

In diesem Jahrzehnt gehen davon allein in seiner Heimat Baden-Württemberg 40 000 in den Ruhestand. Ihre Ansprüche auf Pensionen betragen 2020 etwa 1,6 Milliarden Euro. „Dazu kommen die Gehälter für die Lehrer, die neu eingestellt werden müssen – und verbeamtet werden, obwohl das gar nicht nötig ist“, sagt er.

Bei seinem Rundumschlag bekamen auch die Pharmakonzerne einiges ab. Mit Großpackungen sicherten sie sich ihre Gewinne, während das Gesundheitssystem in Deutschland in die Knie gehe und die Medikamente in den Schränken dem „Ablaufdatum entgegen gammeln“.

Beim Thema Glaubwürdigkeit durfte ein Seitenhieb auf Metzgers Unions-Kollege Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) nicht fehlen. „Nachdem die Unregelmäßigkeiten in seiner Doktorarbeit bekannt geworden waren, hätte er sofort zurücktreten müssen.“

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung