Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bundesvision-Song-Contest-Teilnehmer The Love Bülow kommen nach Peine

Peine. Bundesvision-Song-Contest-Teilnehmer The Love Bülow kommen nach Peine

„So Weit“ heißt die aktuelle Tour mit der die Band The Love Bülow am Sonnabend im Forum Peine auftritt. Als Vorgruppe wird die hiesige Kult-Gruppe Concrete Underpass ab 20 Uhr die Bühne rocken. Der Einlass beginnt ab 19 Uhr.

Voriger Artikel
Wiederholtes Fahren ohne Führerschein: 600 Euro Geldstrafe
Nächster Artikel
Circus Togolini feiert heute Premiere

Spielen am Sonnabend in Peine: The Love Bülow. Das Foto ganz oben zeigt die Vorband Concrete Underpass.

Die Jungs aus dem Nordosten bieten einen Soundmix aus Indie, Rap, Funk und Pop und ihre ganz eine eigene Art, den Indie-Rap mit Publikumsinteraktion zu performen.

Vor einem TV-Millionenpublikum präsentierten die Musiker im Jahr 2012 ihre Single „Nie Mehr“ beim Bundesvision Songcontest, Stefan Raabs Grand Prix der Bundesländer. The Love Bülow vertrat das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und wurde Achter.

Mit den neuen Songs des zweiten Albums „So Weit“ bespielen The Love Bülow seit Herbst 2012 auf ihrer „So-Weit“-Tour die Bühnen der Nation.

Unterstützt werden sie von der Vorgruppe Concrete Underpass. Die aus dem Raum Peine/Hannover stammende Gruppe schaut auf eine fast 25-jährige Bandgeschichte zurück.

Mit „Orange - Songs, your new boyfriend is too stupid to understand“ brachten die vier Großraum-Hannoveraner 2012 ihren dritten Langspieler heraus, der die Reife ihrer unterschiedlichen Schaffensphasen deutlich spüren lässt.

„Wir sind uns treu geblieben und haben dennoch in vielen Stücken Neuland betreten“, sagt der Gadenstedter Helge Meyer über die neun englischsprachigen Lieder der CD. Er ist Lehrer am Ilseder Gymnasium.

Zu der CD gehört auch der Song „What cage“, den Concrete Underpass bereits in seiner ersten Schaffensphase häufig live gespielt haben und der immer noch zu den gesetzten Titeln bei ihren Auftritten gehört.

rd

Tickets gibt es im Servicebüro des Kulturrings im Forum Peine, Winkel 30, Telefon 05171/15666, E-Mail ticket@kulturring-peine.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung