Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
„Blumendiebe“ zum Valentinstag?

Peine „Blumendiebe“ zum Valentinstag?

Peine. Zwei Gärtnereien im Peiner Stadtgebiet wurden pikanterweise in der Nacht zum Valentinstag von Einbrechern heimgesucht, das teilte die Polizei Peine gestern mit.

Voriger Artikel
Silberkamp-Schüler gedenken dem Holocaust
Nächster Artikel
Schwerer Verkehrsunfall auf dem Fuhsering
Quelle: A

Nach den Ermittlungen der Beamten wurde in einem Gartencenter an in der Theodor-Heuss-Straße allerdings, genau wie in einer Gärtnerei an der Pelikanstraße, offensichtlich nichts entwendet. Über die Motive der Taten könne nur spekuliert werden, so ein Polizeisprecher.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung