Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Blende 2013: Das sind die neuen Themen

Peine Blende 2013: Das sind die neuen Themen

Keiner der Blende-2012-Teilnehmer muss traurig sein, wenn seine Werke diesmal nicht ganz vorn mit dabei waren: Der nächste Wettbewerb wurde gestern eingeläutet, denn mit der Vernissage wurden erstmals öffentlich die neuen Themen für die Blende 2013 bekannt gegeben.

Voriger Artikel
A2-Blitzer bei Peine werden am Mittwoch um 6 Uhr scharf geschaltet
Nächster Artikel
Peine will ein interkulturelles Netzwerk knüpfen

Tiere gehören zu den beliebtesten Blende-Motiven. In diesem Jahr gibt es deshalb wieder ein „tierisches“ Thema.

Auch in diesem Jahr bietet sich wieder allen Fotobegeisterten die Chance, den Wettstreit und die Herausforderung zu suchen. Das sind die neuen Themen:

„Da steckt Musik drin“

Ob Musikinstrumente, Musiker einzeln oder in der Gruppe, Rock/Pop-Konzerte oder klassische Inszenierungen in der Halle, auf der Straße oder in Kneipen, die Hausmusik, tanzende Menschen in der Disco, beim Abschlussball, in der Tanzschule - „Da steckt Musik drin!“ ist ein Thema, das sehr lebendige Aufnahmen mit einer großen Bandbreite möglich macht.

„Transport - Auf Achse“

Ob Tragetasche, Korb, Koffer, Einkaufswagen, „Hackenporsche“, Rollator, Auto, Lieferwagen, Laster, Zug, Traktor mit Anhänger, Containerschiff, Fahrrad, Moped beziehungsweise Motorrad, Elefant, Esel, Pferd, Kamel… mehr oder weniger überladen und überquellend sind zusammen mit Menschen mögliche Fotomotive, die sich zu diesem Thema anbieten.

„Tierisch - zwei, vier, sechs, acht oder keine Beine“

Tiere gehören zu den beleibtesten Motiven der Blende-Teilnehmer. Die Vielfalt der Arten und Lebensverhältnisse in der Tierwelt ist so unerschöpflich wie die Zahl der Fotomotive, die sie bietet. Das Thema ist bewusst weitgefasst und kann von jedem fotografischen Ein- oder Aufsteiger umgesetzt werden. Humorvolle, spannungsreiche, aber auch nachdenkliche Fotos sind hier eher gefragt als gestellte Aufnahmen von Vierbeinern mit Sonnenbrille und Kopftuch.

Jugendthema: „Notizen des Alltags - Das habe ich gesehen“

„Notizen des Alltags - Das habe ich gesehen“ ist ein Thema für die „Blende“-Nachwuchsfotografen bis 18 Jahre. Alltägliche Motive zu diesem Thema sind am Tage und in der Nacht, auf dem Land und in der Stadt, zu Hause, in der Schule oder beispielsweise im Urlaub denkbar. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, und die Jury freut sich auf viele originelle Einsendungen.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung