Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Bildungs-König heiratete seine Birgit

Peine Bildungs-König heiratete seine Birgit

Peine. Doppelter Höhepunkt im Königsjahr von TSV-Bildungs-Majestät Heinz-Hermann Schlord: Am Freitag heiratete er seine Birgit Mehrmann (PAZ berichtete) – und abends bei der Feier fand zudem das traditionelle Scheibenannageln statt. Den Antrag hatte Schlord seiner Birgit bei seinem Königsball im vergangenen Herbst vor den Augen aller Ball-Gäste gemacht – schon das war ein erster Höhepunkt des aktuellen Freischießen-Jahres gewesen. Nun folgte mit der Hochzeit ein weiteres Schlaglicht.

Voriger Artikel
Überraschung in Georgien: Ein Bus mit Wito-Werbung
Nächster Artikel
Weltladen wies auf fairen Handel hin

Ehrensache, dass der Spielmannszug des TSV Bildung reichlich aufspielte – trotz straffen Programms am Wochenende: Am Samstag gaben die Spielleute ein weiteres Gastspiel bei der Hochzeit von Marek Gawlista und Laura Selle. Gawlista hatte den Antrag übrigens im vergangenen Jahr beim PAZ-Cup gestellt. Gestern waren die TSV-Spielleute dann zur Eröffnung der Stadtpark-Konzerte schon wieder früh auf den Beinen.

Klar, dass aber erst richtig Hochzeit gefeiert wurde, bevor TSV-Hauptmann Rüdiger Kreis und sein Adjutant Hartmut Hansch zum Annageln der Scheibe schritten. Auch dazu gab der Spielmannszug noch tolle Stücke zu Gehör. Unter den wachsamen Augen der beiden Schaffer Harm Kolberg und Marco Jacob „nagelte“ Hansch die Scheibe an den Mast im, CdB-Zelt an.

Für die Hochzeitsgäste war dies noch einmal eine tolle Abwechslung an einem rundum gelungenen Hochzeitsabend mit hervorragendem und vor allem üppigen Essen. Für die richtige Stimmung sorgte die bekannte Ilseder Schlagersängerin Carla Meinecke, die ein abwechslungsreiches Programm an Songs vorbereitet hatte, die sie selbst sang, aber auch tolle Titel vom Plattenteller präsentierte.

Besonders schön: Birgit Mehrmann vergaß als fürsorgliche Krankenschwester – sie leitet die Notaufnahme im Klinikum Peine – nicht ihre Kollegen, die im Nachtdienst Wache hielten und versorgte sie mit Hochzeit-Braten. Die letzten Gäste feierten bis früh in den Morgen.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung