Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Betrunken: Gestürzter Rollerfahrer verletzt

Peine Betrunken: Gestürzter Rollerfahrer verletzt

Peine . Ein betrunkener Motorrollerfahrer war gestern Abend auf dem Fuhsering so schwer gestürzt, dass er ins Klinikum eingeliefert werden musste.

Voriger Artikel
Kostenlose Broschüre für Senioren
Nächster Artikel
Unfallflucht: Mercedes demoliert

Das war passiert: Gegen 21 Uhr wurde die Polizei gerstern zu einem gestürzten Rollerfahrer auf den Fuhsering in Peine gerufen. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der 40-jährige Peiner ohne Fremdeinwirkung bei der Auffahrt auf die Westumgehung mit seinem Fahrzeug gestürzt war. Der Rollerfahrer gab an, dass er aufgrund der nassen Fahrbahn und der schlechten Sicht durch Regen gestürzt sei.

Da sie aber bei dem Mann zudem eine Alkoholbeeinflussung feststellten, veranlassten sie eine Alkotest, der einen Atemalkoholwert von 0,92 Promille ergab. Darüber hinaus war der  Mann nicht im Besitzt einer Fahrerlaubnis.

Er wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum Peine eingeliefert, wo er ärztlich versorgt wurde. Über die Schadenshöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Der Mann muss sich  jetzt wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr  verantworten.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung