Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Betreuungsverein betreut auch Minderjährige

Kreis Peine Betreuungsverein betreut auch Minderjährige

Ab sofort übernimmt der Peiner Betreuungsverein auch Pflegschaften und Vormundschaften von Minderjährigen. Hintergrund ist eine aktuelle Gesetzesänderung. Deshalb gibt der Landkreis Peine Fälle ab. Die Peiner Sparkassen-Stiftung unterstützt den Start des neuen Programms mit 5000 Euro.

Voriger Artikel
A 2 nach Unfall bei Braunschweig bis in den Abend gesperrt
Nächster Artikel
Kaminabend: 170 Gäste ließen sich begeistern

5000 Euro für den Betreuungsverein (v.l.): Nadine Schacht, Anita Dunker, Jürgen Hösel und Michael Gruber.

Quelle: pif

Bisher betreute allein das Jugendamt Minderjährige, nun bekommen die Mitarbeiter Unterstützung vom Betreuungsverein, der seit 20Jahren Erfahrung bei der Betreuung und Begleitung von Erwachsenen hat. Für die Aufgabe werden beim Betreuungsverein zwei neue Stellen geschaffen, sagte Geschäftsführer Michael Gruber.

Hintergrund ist eine Neuregelung im Gesetz, nach der amtliche Betreuer nicht mehr als 50Fälle übernehmen dürfen. „Das geht auf den tragischen Fall des zweijährigen Kevin zurück, der tot im Kühlschrank seines Vaters gefunden wurde“, sagte Gruber (siehe Hintergrund).

Zurzeit werden in rund 100Fällen Minderjährige vom Landkreis betreut. Dafür stehen zwei Mitarbeiter zur Verfügung, die aber auch andere Aufgaben haben und somit Fälle abgeben müssen, um den gesetzlichen Regelungen zu genügen. Dass der Betreuungsverein einspringt, ist auch für den Landkreis attraktiv, der sonst neues Personal einstellen müsste. Die laufenden Kosten werden über das Familiengericht, also vom Land, finanziert.

„Für die Anschubfinanzierung benötigen wir insgesamt 15000 Euro“, sagt Gruber. Mit 5000 Euro wird sich die Sparkassen-Stiftung am Start beteiligen. Aufgaben der Pfleger und Vormünder ist beispielsweise die Unterstützung von Eltern in Erziehungsfragen, wenn es um die Gesundheit oder Bildung der Kinder geht. Manchmal müssen aber auch Vermögensfragen geregelt werden, wenn die Minderjährigen zum Beispiel geerbt haben.

Die Zulassung für die Betreuung Minderjähriger hat das Landesjugendamt erteilt. Danach soll der Betreuungsverein pro Mitarbeiter 30Fälle übernehmen. Dort sind zwei Stellen eingeplant.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung