Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Besondere Osteraktion der Jugendkirche

Peine-Telgte Besondere Osteraktion der Jugendkirche

Telgte. Schlafsäcke und Matratzen am Altar, viele Aktionsstände und natürlich das große Kreuz - sichere Zeichen dafür, dass in der Telgter Kirche wieder die beliebte Osteraktion der Jugendkirche stattfand.

Voriger Artikel
Schöne Tradition: Die Osterfeuer im Peiner Land
Nächster Artikel
Große Foto-Aktion der PAZ zum Osterfest

Tolle Aktion der Jugendkirche über Ostern in Telgte: Mehr als 90 Jugendliche und Teamer erlebten die Zeit von Karfreitag bis Ostersonntag gemeinsam.

Quelle: oh

„Mehr als 90 Jugendliche und Teamer sind hier zusammengekommen, um gemeinsam Ostern zu erleben. Wir bieten zahlreiche Aktionen an, alle zwei Stunden gibt es eine Andacht zu wechselnden Themen und die Übernachtungen in der Kirche sind immer eine ganz tolle Erfahrung“, berichtet Sebastian Schulze vom Kirchenkreisjugenddienst. Ein großer organisatorischer und auch logistischer Aufwand für das Vorbereitungsteam. So wurden fast 400 Brötchen gekauft und zum Mittagessen stolze 15 Kilo Nudeln verarbeitet.

Zu Beginn der Aktion am Karfreitag gab es einen Jugendgottesdienst, den die Jugendliche selbst gestalteten. Nach einem gemeinsamen Abendessen folgten die ganze Nacht hindurch Aktionen wie Völkerball, Tanzen, Lampionbasteln, Improtheater, Backen und vieles mehr. Kein Wunder, dass der eine oder andere da am Sonnabend beim Frühstück etwas müde war.

Doch es ging trotz wenig Schlaf munter weiter mit den Aktionen, die bei bestem Frühlingswetter auch draußen stattfanden wie zum Beispiel das Volleyballspiel. In der benachbarten Halle ging es im spaßigen Wettkampf um die Eroberung einer Flagge des jeweils gegnerischen Teams.

Höhepunkt des Karsamstags war aber wieder das Osterfeuer, das gegen Mitternacht entzündet wurde. Die Andacht mit Abendmahl feierte Superintendent Dr. Volker Menke gemeinsam mit den Teilnehmern. Zuvor hatten die Jugendlichen Schuldbriefe ans Kreuz genagelt, die nun in Flammen aufgingen. Traditionell endete das vorösterliche Wochenende mit der Feier der Osternacht am frühen Morgen des Ostersonntags und dem anschließenden Frühstück im Gemeindehaus.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung