Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Besondere Musikerlebnisse: Schnupperkurse für Groß und Klein

Peine Besondere Musikerlebnisse: Schnupperkurse für Groß und Klein

Peine. Mehrere Häuser „voll mit Musik“ erlebten die sehr zahlreichen Besucher beim 2. Tag der Kooperationen der Peiner Kreismusikschule (KMS). Fer Leiter der KMS, Sven Trümper, zeigte sich mit dem Tag sehr zufrieden.

Voriger Artikel
Körperverletzung: Gewaltsame Eintreibung der Miete
Nächster Artikel
Stadtparkkonzert: Mehr als 300 Besucher amüsierten sich

Musik zum Mitmachen: Anton versuchte sich am Saxophon und Nele am Kontrabass.

Quelle: Grit Storz

Plan B, nämlich kurzerhand die Open-Air-Veranstaltungen aufgrund des Wetters in die Räumlichkeiten der Gunzelin-Realschule (GRS) zu verlegen, hat „wunderbar funktioniert“. Nach einem ersten „wahren Ansturm“ kurz nach Eröffnung pendelten die Besucher in die Musikschule, Friedenskirche und GRS.

Eltern informierten sich über Angebote, Kinder und Erwachsene probierten verschiedene Musikinstrumente aus und in diversen Konzerten zeigten viele junge Musiker und Ensembles wie vielfältig Musik sein kann.

30 Lehrer der Kreismusikschule und die Verwaltungskräfte waren im Einsatz, um vom Info-Stand bis hin zu den einzelnen Konzerten, Workshops und Schnupperangeboten alles anspruchsvoll zu präsentieren. Offene Chorproben des seit Februar diesen Jahres bestehenden Kinderchores und des Frauenchores der KMS luden genauso zum Mitmachen ein, wie der Samba-Workshop.

Wer dann eins oder mehrere von den über 15 angebotenen Instrumenten einmal selbst ausprobiert hatte, konnte gut nachvollziehen, wie viel Übung hinter den einzelnen Vorträgen des Werkstatt-Konzerts und des Konzerts „The next step“ dahinter steckt.

Die Musikschule hat sich in den vergangenen Jahren immer breiter aufgestellt, ist nun nicht mehr nur in der Kernstadt präsent und ist mit vielen Institutionen und Schulen eine Kooperation eingegangen. Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit können sich sehen und hören lassen, wurde beim Tag der offenen Tür deutlich. Ob die Orchesterklassen der beiden Gymnasien, die KITA-singt-Projekte, die Chorklasse der Gunzelin-Realschule oder die Chor-AG der Burgschule - alle agieren auf einem tollen künstlerischen Niveau mit viel Spaß an der Musik.

Die Entwicklung geht rasant weiter. Sehr viele Anfragen und lange Wartelisten für Saxofon- und Klarinettenunterricht haben beispielsweise zur Erweiterung des Angebots in diesem Bereich geführt. „Wir mussten ganz einfach reagieren“, so Trümper. Drei neue Lehrkräfte unterstützen deshalb ab August das Team und bieten Unterricht an.

gs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Lafferder Markt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung