Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Besichtigung mit Verkostung: Siedler Stederdorf waren zu Besuch bei Härke

Peine. Besichtigung mit Verkostung: Siedler Stederdorf waren zu Besuch bei Härke

20 Freunde der Siedlergemeinschaft Stederdorf haben an einer Besichtigung der Peiner Braumanufaktur Härke teilgenommen und bekamen so einen kleinen Einblick in die Braukunst sowie den Werdegang der Härke Biere.

Voriger Artikel
Austausch mit Woloshin: CVJM Stederdorf hatte Gäste
Nächster Artikel
Der Erste Weltkrieg in der Zeitung: „Plötzlich veränderte sich die ganze Welt“

Stederdorfer Siedler waren zu Besuch bei Härke und haben nach einer Betriebsführung das Bier persönlich probiert.

Quelle: oh

„Die ehemalige Privatbrauerei Härke wurde bereits 1890 von Ernst Härke gegründet“, weiß Vorsitzender Erwin Hillebrand zu berichten. Nach der Begrüßung wurden die Teilnehmer zunächst durch den Betrieb mit Sudhaus und Gärkeller geführt und bekamen erklärt, wie aus den vier Grundstoffen Malz, Hopfen, Wasser und Hefe gemäß dem Deutschen Reinheitsgebot die Bierspezialitäten entstehen.

Die Abfüllung und Logistik der Härke Biere erfolgt seit 2011 im Einbecker Brauhaus. Nach der Führung wurden im Braustübchen bei einem Imbiss noch die Härke-Produkte am Mann verkostet, insbesondere das Hauptprodukt, „Härke Pils“, das für seinen herrlich herben Geschmack bekannt ist.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung