Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Benefizkonzert der Ratsgymnasiasten

Peine Benefizkonzert der Ratsgymnasiasten

Peine. Weil in Peine gemeinsam musiziert wurde, kann jetzt in einem afghanischen Krankenhaus Menschen besser geholfen werden.

Voriger Artikel
Peiner Land: Preis für Spargel bleibt stabil
Nächster Artikel
Zuckerrüben: Aussaat beginnt jetzt

Benefizkonzert des Ratsgymnasiums zusammen mit den Scottish Folk Singers: 1100 Euro kamen so zusammen.

Quelle: cb

Die Musikprofilklasse 9c des Ratsgymnasiums und die Scottish Folk Singers hatten sich am Wochenende zusammengetan für ein gemeinsames Benefizkonzert zugunsten eines Hospitals in Chak-e-Wardak.

Rund 200 Gäste waren in die Martin-Luther-Kirche gekommen und haben mit ihrer Spende die Arbeit der Krankenschwester Karla Schefter unterstützt. „Sie hat das Krankenhaus vor 20 Jahren gegründet und leitet es noch heute“, berichtete Jutta Alles, Präsidentin des Soroptimist Clubs Peine. „Dort werden Hebammen und Physiotherapeutinnen ausgebildet, und es werden Hebammen und Ärztinnen eingestellt“, erklärte Alles.

Mit dieser einzigartigen Friedensarbeit werde nicht nur kranken Frauen und Männern sowie werdenden Müttern geholfen, sondern auch den Taliban entgegengetreten, denen berufstätige Frauen suspekt seien. Für die Soroptimisten, die sich weltweit für die Stärkung der Frauen einsetzen, sei das Projekt deshalb gleich aus mehreren Gründen förderungswürdig.

„Ende des Schuljahrs hat mir eine Mutter von dem Projekt erzählt“, berichtete Musiklehrer Wolfram Bartsch. „Die Schüler haben sich gern dafür eingesetzt.“ So hat er mit den 23 Gymnasiasten Popklassiker wie „Tears in heaven“ und „My heart will go on“ sowie klassische Stücke von Haydn und den Kanon von Pachelbel eingeübt. Die 40 Sänger der Scottish Folk Singers trugen „Highland Cathedral“, „Red, red Rose“ und andere Folksongs aus Schottland bei. Schließlich waren nicht nur die Zuhörer in den Kirchenbänken glücklich. „Wir haben 1100 Euro eingenommen“, meldete Jutta Alles nach dem abendlichen Geldzählen begeistert. Für die Patienten und Pflegekräfte in dem Krankenhaus in Chak-e-Wardak werde die Finanzspritze aus Peine wie ein warmer Regen sein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung