Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Beliebte Stadtparkkonzerte starten

Peine Beliebte Stadtparkkonzerte starten

Der Kulturring Peine geht einen neuen Weg bei den Stadtparkkonzerten. Wenn am morgigen Muttertag die Spielmannszuggemeinschaft „Peiner Freischießen“ von 11 bis 12 Uhr die Stadtpark-Konzertreihe des Kulturrings Peine eröffnet, hat das Tradition. Neu ist in diesem Jahr war ein Aufruf über Facebook an junge Bands, sich für die Stadtparkkonzerte zu bewerben.

Voriger Artikel
Freischießen-Freunde feiern Hochzeiten
Nächster Artikel
Bildungs-König heiratete seine Birgit

Aufmarsch zum Auftakt: Die Spielmannszuggemeinschaft „Peiner Freischießen“ eröffnet am morgigen Muttertag die Reihe der Stadtparkkonzerte.

Quelle: A

„Die Resonanz war gut. Wir freuen uns, auf diesem Weg ein paar Bands gefunden zu haben, die frischen Wind in den Stadtpark bringen“, erklärt Geschäftsführer Christian Hoffmann. „Denn wir wollen bei den Stadtparkkonzerten mit neuen Inhalten neu durchstarten“. Die stellvertretende Geschäftsführerin Britta Sytnik ergänzt: „Vor allem junge Leute sollen sich von der Auswahl der Bands angesprochen fühlen. Die Auftritte sind eine tolle Gelegenheit für Familien, einen Ausflug mit guter Musik im Freien zu verbinden“. Aber keine Angst: Altbewährtes wird auch dabei sein. „Wir wollen einfach eine gute Mischung bieten, bei der für jeden etwas dabei ist“, so Hoffmann.

Das Programm der Stadtparkkonzerte enthält neben den beiden bekannten Chören „Pisserdohlen“ und „Shantychor Graf Luckner“ die Gruppe „Looptheband“, die eine gelungene Mischung aus Funk, Soul, Blues und Rock präsentieren wird. Außerdem wird die junge Peiner Band „Clavigo“ auftreten, die hauptsächlich deutsche Texte hören lässt, weiterhin die Rockabilly-Band „Ball´n Chain“ und „Schmiddel“ mit seiner 1960er-Jahre-Beatshow.

Die Programm-Karten mit den einzelnen Terminen liegen im Kartenbüro des Kulturrings aus, werden bei den Stadtparkkonzerten verteilt und können im Internet beziehungsweise auf Facebook heruntergeladen werden. Der Eintritt ist frei, aber der Kulturring würde sich sehr über eine Spende in der aufgestellten Spendenbox freuen.

jti

INFO

Konzert-Termine

12. Mai: Spielmannszuggemeinschaft „Peiner Freischießen“

9. Juni: Looptheband

16. Juni: Pisserdohlen

23. Juni: Shantychor „Graf Luckner“

11. August: Clavigo

1. September: Ball‘n Chain

8. September: Schmiddel

Jeweils sonntags 11 bis 12 Uhr bei freiem Eintritt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung