Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Beim Entdeckertag das Schokoland erkunden

Peine Beim Entdeckertag das Schokoland erkunden

Peine. Besucherandrang im Rausch-Schokoland in Stederdorf: Beim Entdeckertag der Region Hannover gab es gestern für mehr als 1000 Gäste einiges zu erleben.

Voriger Artikel
Gelungene Charterfeier beim Kiwanis-Club
Nächster Artikel
Rekord: 35.000 Gäste beim Eulenmarkt

Schokoland Rausch in Stederdorf: Geschäftsführer Olaf Büttner (links oben) und Inga Heine (Mitte) von der Wito freuten sich über den Besucherandrang.

Quelle: tk

Mit dem Rausch-Schokoland und dem Eulenmarkt waren gleich zwei Peiner Attraktionen dabei: Mit je zwei Bussen pro Stunde wurden die Besucher aus der Region - viele kamen aus Hannover - vom Bahnhof zum Rausch-Schokoland nach Stederdorf gebracht. Hier gab es kostenfreie Führungen sowie Bratwürstchen und Getränke, zudem Musik und Moderation auf einer eigens aufgestellten Bühne.

Olaf Büttner, Geschäftsführer Vertrieb bei Rausch, betonte: „Wir machen zum zweiten Mal beim Entdeckertag mit und sind begeistert. So können die Menschen aus der ganzen Region Hannover Peine und Rausch kennenlernen.“

Und Inga Heine von der Wirtschafts- und Tourismusgesellschaft (Wito) Peine ergänzte: „Es macht großen Spaß, und es kamen viele Familien mit Kindern. Die Kleinen konnten eine Schoko-Rallye machen und tolle Preise gewinnen.“

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung