Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Bei 2,54 Promille fand eine nächtlichte Radtour ihr Ende

Peine Bei 2,54 Promille fand eine nächtlichte Radtour ihr Ende

Einen vollkommen alkoholisierten Fahrradfahrer zog die Polizei gestern Abend gegen 23:45 Uhr in Peine auf dem Schwarzen Weg aus dem Verkehr.

Voriger Artikel
Diebstahl aus Kiosk: Die Zigaretten sind sind weg
Nächster Artikel
Diebe stehlen dem TSV Bildung die Dachrinnen
Quelle: Symbolfoto: Archiv

Die Beamten fühlten sich berufen, den 26-jährigen Fahrradfahrer aus Peine aufgrund seiner unsicheren Fahrweise zu kontrollieren. Hierbei stellten sie fest, dass der erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand.

Ein vor Ort durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,54 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Freischießen 2017 - Bunter Umzug 2

Freischießen 2017: Der bunte Umzug machte Halt auf dem PAZ-Verlagshof - Bei der Wahl der Kostüme war der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Das wichtigste war doch: Spaß haben und sich einmal im Jahr gehen lassen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung