Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Baustart für neuen Supermarkt in Vöhrum bleibt weiter unklar

Vöhrum Baustart für neuen Supermarkt in Vöhrum bleibt weiter unklar

Vöhrum. Bereits seit Juni gibt es von der Stadtverwaltung formal grünes Licht, doch der geplante Supermarkt-Neubau in Vöhrum lässt weiter auf sich warten. Die Planungen laufen insgesamt schon seit drei Jahren. „Aber es tut sich einfach nichts“, ärgert sich auch Vöhrums Ortsbürgermeister Ewald Werthmann. Doch woran liegt das eigentlich? Eine Spurensuche.

Voriger Artikel
26-Jähriger griff
 Polizeibeamten an
Nächster Artikel
Hilft finanzieller Einsatz beim Abnehmen? Peiner Arzt möchte Wettbewerb starten

Das ehemalige Sparkassengebäude in Vöhrum sowie die links daneben liegende Ladenzeile sollen für den Supermarkt-Neubau abgerissen werden.

Quelle: mic

Der zuständige Investor Seicon aus Braunschweig ist für die PAZ nicht zu erreichen - trotz mehrmaliger Anfrage. Fakt ist: Die für den Neubau erforderlichen Grundstücke gehören ihm zum Teil noch gar nicht - unter anderem das ehemalige Kreissparkassen-Gebäude. Nach PAZ-Informationen besitzt er allerdings ein Vorkaufsrecht.

Ein Sprecher des Handelskonzerns Rewe sagt: „Wir werden an dem Standort Mieter sein und haben alle notwendigen Unterlagen im Vorfeld eingereicht. Laut unserer Information befinden sich die Planungen im Zeitrahmen. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns zu den Belangen des Investors nicht äußern können, da sich diese unserer Kenntnis entziehen.“

Der Leiter des Peiner Hochbauamtes, Florian Hahn, erklärt: „Das eingeleitete Bauleitplanverfahren befindet sich in der Abstimmung mit dem Investor.“ Für den nächsten Schritt seien aber noch Anpassungen von Seiten des Investors zu leisten, deren Notwendigkeit sich unter anderem aus den Ergebnissen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung ergeben hätten. Hahn weiter: „Die aktualisierte Planung ist Voraussetzung für den Beschluss des Verwaltungsausschusses zur öffentlichen Auslegung der Bauleitplanung und den avisierten Abschluss des Verfahrens. Um die Planung voranzubringen, werden aktuell Gespräche mit dem Investor und den Planern geführt.“

Vöhrums Ortsbürgermeister Ewald Werthmann ist es wichtig, noch einmal darauf hinzuweisen, dass die Verzögerung beim Supermarkt-Neubau weder am Ortsrat noch an der Stadtverwaltung liege. „Ich habe Verständnis dafür, wenn einige Vöhrumer mittlerweile an dem Projekt zweifeln. Aber jetzt muss es wirklich mal langsam losgehen.“

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung