Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Band „Bloc Safari“ ist der Lokalmatador

Peine Band „Bloc Safari“ ist der Lokalmatador

Peine. Vor rund 300 Besuchern traten vier Peiner Nachwuchsbands beim Wettbewerb „Local heroes - Ihr spielt die Musik“ im Peiner Forum gegeneinander an. Das Publikum und eine Fachjury stimmten über die einzelnen Auftritte ab - am Ende setzte sich die Band „Bloc Safari“ durch.

Voriger Artikel
Vortrag: Joey Kelly motivierte die Zuhörer
Nächster Artikel
CdB: Jan „Heftig“ Herbig ist neuer Kleiner König

Sie siegten: "Bloc Safari".

Quelle: oh

Eröffnet wurde der Abend von der Band „Chunk“. Mit satten Punk- und Alternative-Sounds und einem Repertoire aus Coversongs von Bands wie Nirvana und Green Day sowie eigenen Songs läuteten die jungen Musiker den Wettbewerb ein. Im Anschluss zeigte die Band „Bloc Safari“ ihr musikalisches Talent auf der Bühne. Eine Mischung aus Indierock und Reggae, lebensbejahendenTexten und eingängige Melodien brachten die Menge zum Tanzen.

Als dritter Wettbewerber stellte sich die Combo „Thommy & Nick“ dem Votum von Publikum und Jury. Die zwei jungen Solomusiker, die bereits einige Auftritte auf den Bühnen im Peiner Land bestritten haben, boten eine bunte Mischung an Liedern - vorgetragen mit Ukulele und Gitarre. Vierter Wettbewerber war die Band „kidsalldreamofmakingit“. Die vierköpfige Combo besteht seit 2012 und bewegt sich musikalisch im Bereich Indierock. Mit frischem Sound und einer Menge Spaß boten auch sie eine professionelle Vorstellung. „Mit dem Bandcontest wollen wir jungen Bands ein Netzwerk und die Möglichkeit bieten, in ihrer Heimatregion und darüber hinaus bekannt zu werden“ erklären die Organisatoren Sven Trümper und Axel Hennecke.

Im Anschluss an die Auftritte der Bands stimmten das Publikum anhand von Stimmzetteln und die Fachjury ab. Die Gewichtung der Stimmen war mit 60 Prozent auf das Publikum und mit 40 Prozent auf die Jury verteilt. Während der Auswertung der Stimmen unterhielt die Peiner Nachwuchsband „Puppets on a String“ das Publikum. Dieser Auftritt war Teil des Gewinns des Bandwettbewerbs der „Kontaktstelle Musik“ auf dem Eulenmarkt im vergangenen Jahr.

Die meisten Stimmen erhielt am Ende die Band „Bloc Safari“. Die Musiker dürfen sich nun auf eine professionelle CD-Aufnahme im Tonstudio der Kreismusikschule sowie einen Startplatz für den „Local-Heroes-Bandcontest“ am 5. September in Hannover freuen. Dort messen sich dann die besten Bands aus ganz Niedersachsen.

jak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung