Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Bahnstreik führte zu vielen Ausfällen in Peine

Peine Bahnstreik führte zu vielen Ausfällen in Peine

Peine. Beinahe absolute Stille herrschte gestern am Peiner Bahnhof. Denn die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) streikte in der Zeit von 14 Uhr bis heute Morgen um 4 Uhr. Auch vor dem Streik war es bereits zu Verspätungen und Ausfällen gekommen.

Voriger Artikel
Konzert: Münchener Gitarrentrio kommt am 22. Oktober ins Forum Peine
Nächster Artikel
Grüne: „Peiner CDU hat sich von seriöser Politik verabschiedet“

Nur wenige Personen waren gestern auf dem Peiner Bahnhof anzutreffen - auch schon vor dem Beginn des Streiks um 14 Uhr.

Quelle: rim

Viele Peiner waren von diesem Ausstand betroffen. So stand Svenja Müller (18 Jahre) aus Vöhrum am Bahnhof und wartete vergebens auf ihren Zug. „Für mich persönlich ist der Streik sehr ungünstig, denn um zur Uni zu kommen, bin ich auf die Bahn angewiesen. Weil er nicht fährt, verpasse ich eine Menge Unterrichtsstoff“, sagte sie der PAZ.

Die Gründe für den Streik lauten: Die GDL verlangt fünf Prozent mehr Geld und zwei Stunden weniger Wochenarbeitszeit. Sie will auch für das übrige Zugpersonal verhandeln. Die Deutsche Bahn möchte hingegen verhindern, dass die Lokführergewerkschaft auch die Rechte der Zugbegleiter, Bordgastronomen und Disponenten vertritt. Je nach Schicht seien 2000 bis 5000 Kollegen im Ausstand, sagte GDL-Chef Claus Weselsky.

Zugfahrerin Petra Hey (49 Jahre) aus Peine erklärte dazu: „Ich finde, dass der Streik gerechtfertigt ist, denn er hat einen handfesten Hintergrund. Außerdem kann ein Streik helfen, auf Probleme aufmerksam zu machen und Ziele durchzusetzen.“

Um den Fahrgästen trotzdem das Reisen zu ermöglichen, hat die Deutsche Bahn eine Smartphone-App entwickelt, die darauf hinweisen soll, wenn sich ein Zug verspätet. Außerdem wurden zahlreiche Ersatzfahrpläne erstellt.

Dass trotzdem viele Bahnfahrer gestern nicht pünktlich ans Ziel kamen, musste auch der Peiner Pendler Lukas Jänsch (19) feststellen. „Der Streik hat meinen ganzen Tag durcheinander gebracht. Ich musste meine Arbeitszeiten für heute ändern und nun gucken, wie ich weiter fahren kann.“

rim

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung