Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bärbel und Klaus Wagner feierten goldene Hochzeit

Peine Bärbel und Klaus Wagner feierten goldene Hochzeit

Peine. „Als ich Bärbel 1963 im Urlaub zum ersten Mal traf, da wusste ich schon: Die oder keine! Davon musste ich sie aber noch überzeugen“, sagt Klaus Wagner und lacht. Die beiden Rentner feierten gestern ihre goldene Hochzeit und könnten glücklicher kaum sein.

Voriger Artikel
Verleihung des Goldenen Bierdeckel
Nächster Artikel
An der Jakobi-Kirche: Riesen-Ast brach ab

Bärbel und Klaus Wagner vor ihrer Jubiläumsgirlande.

Quelle: tik

Gemeinsam kümmert sich das Ehepaar um den Garten, geht Wandern und organisiert Radtouren für sich und einige Freunde. „Der Garten ist vermutlich unser größtes Hobby. Wir haben unseren eigenen Gemüsegarten und auch ein paar Obstbäume, um die wir uns kümmern“, erzählt die 73-Jährige, die früher als Kinderbetreuerin in Stederdorf tätig war. Man merkt schnell, dass die Natur den beiden viel bedeutet. Wanderungen von bis zu 20 Kilometer bestreiten sie zusammen mit ihrer Wandergruppe von den Walzwerker-Turnern. Die Touren organisiert der 75-Jährige schon seit einigen Jahren und plant jeden Monat eine neue Route. „Viele Niedersachsen wissen gar nicht, wie schön unser Bundesland wirklich ist“, erzählt er schwärmend.

Aber nicht nur mit der Natur sind die beiden fest verbunden, auch Peine ist ihnen wichtig. Seit 35 Jahren wohnen die beiden nun schon in der Stadt und pflegen weiterhin ihre Kontakte. „Ich habe bis 1995 in der Ilseder Hütte gearbeitet und dadurch auch einen engen Draht zu den Walzwerkern entwickelt. 1999 wurde ich sogar Schützenkönig des Vereins“, sagt Wagner.

Wichtig ist dem Ehepaar aber auch die gute Freundschaft zu ihren Nachbarn. „Wer glücklich sein will, der sollte sich mit seinen Nachbarn gut verstehen. Es gibt doch kaum etwas, das so ärgerlich ist wie ein Nachbarschaftsstreit“, erklärt er. Davor muss das glückliche Paar aber wohl kaum Angst haben. Als sie heute morgen aus dem Fenster guckten, hatten die Nachbarn nämlich ihren Vorgarten zum großen Jubiläum geschmückt. „Auf dem gesamten Weg zur Tür standen vergoldete Schuhpaare und an der Tür hing eine Girlande mit einer großen, goldenen fünfzig. Das ist ein wirklich tolles Geschenk“, erzählt das Paar.

tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung