Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Autos aufgebrochen und zerkratzt

Peine Autos aufgebrochen und zerkratzt

Peine. Nach Angaben der Polizei haben noch unbekannte Täter über Pfingsten in Peine zwei Autos aufgebrochen (Celler Straße und Hans-Gallinis-Straße). Daneben wurde bei einem VW Passat an der Schwicheldter Straße in Stederdorf die linke Fahrzeugseite zerkratzt. Es werden Zeugen gesucht.

Voriger Artikel
Flüchtlinge: Buhmann kritisiert Massenunterkünfte
Nächster Artikel
Betrunkene, aggressive Männer belästigten Polizisten

Über das Pfingstwochenende hinweg wurde in Peine, Celler Straße, ein dort abgestellter Fiat Ducato von Unbekannten aufgebrochen und aus dem Inneren diverse Elektrowerkzeuge entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Am Dienstag, in der Zeit von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr, brachen ein oder mehrere bisher nicht bekannte Personen in Peine, Hans-Gallinis-Straße, einen Pkw VW Polo auf und entwendeten daraus eine geringe Menge Bargeld  und ein Cap mit Aufdruck der  "New York Yankees". Die Schadenshöhe beträgt ca. 300 Euro.

Und in Peine an der Schwicheldter Straße wurde an einem auf einem Garagenhof abgestellten VW Passat mit einem spitzen Gegenstand, in der Nacht zu Pfingstsamstag, die gesamte linke Fahrzeugseite zerkratzt. Der Schaden liegt bei ca. 1200 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

24-Stunden-Übung der Peiner Kernstadtfeuerwehr
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung