Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Autofahrer (19) hatte Rauschmittel genommen

Peine Autofahrer (19) hatte Rauschmittel genommen

Peine. Mehrere Einsätze verzeichnete die Peiner Polizei am Wochenende. Dabei handelte es sich ausschließlich um Vekehrsdelikte. Unter anderem wurde ein 19-Jähriger unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt.

Voriger Artikel
Am PAZ-Stand: Erbsensuppe für den guten Zweck
Nächster Artikel
Super Stimmung beim Stederdorfer Weihnachtsmarkt

Der 19-jährige Autofahrer aus Wolfenbüttel gab bei der Kontrolle zu, Drogen genommen zu haben.

Quelle: Archiv

Ein 19-jähriger Mann aus Wolfenbüttel wurde gegen 3.22 Uhr am Sonntagmorgen auf der Ostrandstraße in Peine mit seinem Pkw Ford von der Besatzung eines Streifenwagens angehalten und kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass er unter Einfluss von Rauschmitteln stand, das er auch gegenüber den Beamten zugab. Ein Urintest verlief positiv. Daraufhin wurde ein Blutprobe veranlaßt und die Weiterfahrt untersagt.

Ein 35-jähriger Vechelder fuhr am Samstagmorgen gegen 4.55 Uhr mit seinem Kleinkraftrad auf dem Fuhsering in Peine, ohne dafür eine erforderliche Fahrerlaubnis zu besitzen. Das stellte die Polizei beim einer Kontrolle fest. Gegen den Mann wurde eine Strafanzeige gefertigt.
Ein Mann (49), der seit drei Jahren in Deutschland lebt, hatte seine im Heimatland erworbene Fahrerlaubnis bislang nicht umgeschrieben , obwohl er dazu verpflichtet ist. Aus diesem Grund wurde gegen ihn eine Strafanzeige gefertigt, als er am Samstagmittag von mit seinem VW Golf auf der Woltorfer Straße in Peine gestoppt wurde.

Ein 26-jähriger Mann wurde am Samstagabend in der Friedrichstraße in Peine zum wiederholten Male mit einem in Polen zugelassenen Auto angetroffen, obwohl er einen festen Wohnsitz seit längerer Zeit in Deutschland besitzt. Eine Strafanzeige wurde gegen ihn gefertigt.

Der Verursacher eines Unfalles wird gesucht, der sich am Samstag in der Zeit zwischen 8.45 Uhr und 15.40 Uhr auf dem Parkplatz einer Ärztepraxis in der Herrmann-Ehlers-Straße ereignete hat Ein dort geparkter Audi A6 wurde vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 800 Euro.

Die Polizei bittet unter Telefon 05171/999-0 um Hinweise.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung