Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ausnahmezustand: Raúl Richter begeisterte 1000 Fans

Peine Ausnahmezustand: Raúl Richter begeisterte 1000 Fans

Aufgeregtes Durcheinander, kichernde Mädchen, Blitzlicht - und das im wiedereröffneten Tierbedarf-Markt Fressnapf. Grund war dafür gestern der TV-Star Raúl Richter (GZSZ), der am Nachmittag fleißig Autogramme schrieb und seine Fans herzelte.

Voriger Artikel
Zwei Jahre Jugendhaft für 20-jährigen Fahrraddieb aus Peine
Nächster Artikel
Einlasskontrollen sollen mehr Sicherheit bringen

Anstehen für ein Autogramm: Mehr als eine Stunde warteten die Fans von Raúl Richter (kl. Foto) in der zeitweise bis nach draußen führenden Schlange.

Quelle: ju

Peine. Ausnahmezustand an der Celler Straße: Der Mädchenschwarm aus der TV-Seifenoper „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) war gestern in der nach Renovierung wiedereröffneten Fressnapf-Filiale an der Celler Straße zu Gast - und mehr als 1000 Fans nutzten die Gunst der Stunde, um ihrem Star einmal ganz nah zu sein.

Passend zur Eröffnung des rundum erneuerten Marktes bot das Fachgeschäft seinen Kunden mit der Autogrammstunde ein ganz besonderes Geschenk. Der 25-jährige Schauspieler ist in der erfolgreichen RTL-Vorabendserie GZSZ als Dominik Gundlach bekannt und hat sich zudem 2011 bei der TV-Sendung „Let‘s Dance“ in die Herzen seiner Fans getanzt. Und außerdem steht nun fest: Raúl Richter wird die neue Staffel der RTL-Castingsendung „Deutschland sucht den Superstar“ mit Poptitan Dieter Bohlen im kommenden Jahr an der Seite von TV-Gesicht Nazan Eckes moderieren.

Doch gestern schrieb der TV-Star zunächst in Peine fleißig Autogramme, ließ sich mit seinen Fans fotografieren und stand auch für den eine oder anderen Plausch bereit. Und dabei traf er nicht nur auf unsicher grinsende Teenager, auch gestandene GZSZ-Fans waren gestern dabei. „Er ist total sympathisch“, sagte etwa Andrea Albrecht. Die 52-jährige Peinerin war gemeinsam mit ihrer Freundin Iris Civril (48) zur Autogrammstunde gekommen, um für sich und ihre 82-jährige Tante Autogramme zu holen. „Wir sind große GZSZ-Fans und haben die Gelegenheit genutzt.“ Eine Stunde haben sie angestandenen, um Raúl Richter zu treffen. „Es war toll“, so Civril. „Er ist so natürlich.“

Auch Fressnapf-Bezirksleiterin Annika Gödecker ist zufrieden. „Wir freuen uns sehr, dass die Aktion passend zur Eröffnung in Peine stattfindet“, sagte sie. „Es ist Wahnsinn, wie viele Peiner Fans gekommen sind.“

ju

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung