Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Aufmerksamer Zeuge: Unfallflucht aufgeklärt

Peine Aufmerksamer Zeuge: Unfallflucht aufgeklärt

Am Dienstag, gegen 14:10 Uhr, wurde in Peine,Märklinstraße, ein am Fahrbahnrand, gegenüber der Südstadt Apotheke, ein abgestellter Pkw BMW von einem anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt.

Voriger Artikel
Streik: Erzieherinnen organisierten „Flashmob“
Nächster Artikel
Kindermoden-Geschäft „Fridolins“ schließt

Unfallflucht: Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die flüchtige Fahrerin ermittelt werden.

Quelle: A

Die Verursacherin, eine 65-jährige Einwohnerin aus Peine, hatte mit ihrem Pkw Renault rückwärts fahrend den Parkplatz der Apotheke verlassen und war gegen den gegenüber stehenden BMW gestoßen.

Anschließend setzte sie ihre Fahrt fort, ohne sich um die Begleichung des von ihr angerichteten Schadens in noch nicht bekannter Höhe zu kümmern. Die Frau war sogar  och ausgestiegen und hatte sich ihr Fahrzeug angeschaut, ob ein Schaden entstanden war - den BMW nahm sie aber nicht in Augenschein. 

Ein aufmerksamer Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei informiert. Die konnte anhand des abgelesenen Kennzeichens schnell die Fahrerin ausfindig machen.

Die Frau erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung