Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Auffahrunfall mit 2,9 Promille

Peine Auffahrunfall mit 2,9 Promille

Am Sonntagnachmittag, gegen 17:45 Uhr kam es auf der Woltorfer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 23-jähriger Mann aus Polen mit seinem VW Golf auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Mercedes eines 63-jährigen Peiners auffuhr.

Voriger Artikel
Eröffnung: Neuer Baumarkt in Stederdorf
Nächster Artikel
Geisterfahrerin mit 1,77 Promille

Betrunken am Steuer: Ein 32-Jähriger baute einen Unfall - außerdem hatte er keinen Führerschein.

Quelle: A

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten nicht nur fest, dass der 23-Jährige nicht nur  unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand (AAK-Wert 2,9 Promille), sondern auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Über die Höhe des Sachschadens an den Fahrzeugen liegen noch keine Erkenntnisse vor.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung